Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Überlauf Diagnosedaten in der CPU???

  1. #1
    Registriert seit
    24.01.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Steuerung S7-300
    CPU 315-2DP

    Guten Tag liebe Leute,
    ich werte den Diagnosealarm einer Analogen Eingabebaugruppe aus. Dabei gehe ich folgender Massen vor:
    -->Im OB 82 schreibe ich die Temporären Parameter die ich benötige aus dem L-Stack in einen Datenbaustein(z.B. DB 82) und setze dort ein Startbit .
    -->In einem FC steht der SFC 59 der angestossen wird vom Startbit im OB 82.
    -->Dort lese ich dann auch die Daten aus dem Datenbaustein DB 82 ein.
    -->Dann werden diese Daten in einem Bereich der aufgespannt wird geschrieben.
    -->Danach wird das Startbit zurückgesetzt.
    -->Die Auswertung habe ich dann mit Vergleichern verwirklicht:Anfangsadresse Baugruppe + Kanalfehler 0...7. Nicht sehr elegant aber funktioniert!

    Äh funktionierte, bis heute...! Wenn ich jetzt einen Fühlerbruch an der Anlage, durch abziehen eines Fühlersteckers, simuliere geht zwar die Fehler Led an der Baugruppe an aber ich bekomme keine Meldung mehr! Die Anfangsadresse der Baugruppe wird mir angezeigt aber nicht der Kanalfehler 0...7!
    Meine Fragen:

    Kann es sein das der Diagnosepuffer der CPU voll ist?
    Wenn, wie kann man diesen löschen oder automatisch reseten?

    Vielen Dank für eure Hilfe im voraus!
    Gruß aus Hannover
    Zitieren Zitieren Überlauf Diagnosedaten in der CPU???  

  2. #2
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe gerade gelesen: Wenn der Diagnosepuffer der S7-300 voll ist wird automatisch die erste Meldung die dort drin enthalten ist gelöscht!-->Also das war es dann nicht.
    Muss ich den SFC 59 evtl. mit in den OB 82 schreiben?

Ähnliche Themen

  1. DINT überlauf
    Von Bensen83 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 20:07
  2. bei 20 mA überlauf ??
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 12:33
  3. Zähler mit Überlauf
    Von MSB im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 16:45
  4. Überlauf PT100 an Analogeingabe
    Von Bernie im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 14:33
  5. Überlauf Diagnostik
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 15:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •