Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Notwendigkeit von SET im TIA PORTAL

  1. #11
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das ist nicht schön und zeigt leider eine wirklich bedenkliche Strategie von Siemens (und Anderen), Produkte werden zu früh oder unausgereift auf den Markt gebracht, der Kunde wird nach und nach mit den neu entdeckten Fehlern konfrontiert, im besten Fall wird ihm der Fehler als besonderes "Schmankerl" verkauft. Mir dreht sich der Magen um, wenn ich daran denke, was alles so mit SPS gesteuert und geregelt wird. Dazu kommen ja noch die eigenen Fehler, die nie auszuschließen sind. Und all das, ohne Not, ohne wirklich unter Druck zu stehen, denn den Druck hat Siemens sich höchstens selbst gemacht. Wenn man bedenkt, wie schwierig es heutzutage manchmal ist einen Job zu ergattern (Assessment Center, Chefs, Personaler, BWL-er u.v.m.), dann frage ich mich immer wieder, wie bestimmte Leute an verantwortlichen Stellen eigentlich dorthin gekommen sind...
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #12
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, wie schwierig es heutzutage manchmal ist einen Job zu ergattern (Assessment Center, Chefs, Personaler, BWL-er u.v.m.), dann frage ich mich immer wieder, wie bestimmte Leute an verantwortlichen Stellen eigentlich dorthin gekommen sind...
    Weil man ja angeblich keine besseren alternativen auftreieben kann.....
    Gruß
    190B

  3. #13
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    188
    Danke
    31
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    da lobe ich mir unseren siemens verdreher . er hat einen "spezialisten" angeschleift. dieser schaute sich an was/wie wir es machen und sagte klar: so lange sie nicht die neuen panels einsetzen wollen/müssen bleiben sie erstmal bei step7.
    wenn ich so etwas hier lese....er hat recht.

  4. #14
    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    309
    Danke
    23
    Erhielt 160 Danke für 88 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi

    das mit dem SET verstehe ich auch nicht, aber schon bei Step7 V5 und den beiden alten CPU Reihen gab es bei Sprüngen in Verknüpfungsketten seltsame Unterschiede.

    Die 416 hat ganz brav und ziemlich stur allerlei seltsame Sprünge in eine Folge von Logikbefehlen zugelassen und auch ausgeführt.

    ...
    U a
    U b
    lab1: U c
    U d
    ...

    Du kannst auch in Klammerebenen rein und raus springen.

    ...
    U(
    ...
    SPB x
    ...
    )
    ...
    x: ...

    Wenn er springt, dann hat man am Ende des Bausteins einen Eintrag zu viel auf de Klammerstack. War der 400 egal.

    Die 319 hat mir so manches "Superkonstrukt" das ein Vorgänger hinterlassen hat abgelehnt. Einfach so beim Download. Das hat mich dann oft Stunden gekostet, bis ich verstand was hier für perverse Spielchen in AWL mit Erstabfragebit, OR-bit, Klammerbefehlen und VKE getrieben wurden. Aber jetzt geh mal hin zu deinem Chef und sag ihm: "Ey alda, was du da vor 5 Jahren programmiert hast ist ganz großer Scheiß"

    Das sowas bei der 1500 durch den Compiler abgelehnt wird und nicht erst beim Download ist deutlich besser als vorher. Die Sätze "Der Sprung auf Sprungmarken innerhalb von Verknüpfungsketten führt zu einem Übersetzungsfehler. Sprünge aus booleschen Verknüpfungsketten heraus oder in Verknüpfungsketten hinein sind nicht erlaubt." Sind das Beste auf der ganze Seite http://support.automation.siemens.co...10&caller=view. Der Rest, besonders die Beispiele bedürfen dringend einer Überarbeitung. Nur wo bekommt Siemens jetzt ein Beispiel her, das auf der einen Seite Sinn macht, auf der anderen Seite den Unsinn solcher Konstrukte zeigt. Die Leute die diese Webseiten schreiben, werden doch bestimmt nix selber programmieren

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu HelleBarde für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (03.06.2013)

Ähnliche Themen

  1. TIA PORTAL V11 - Drucken von Bausteinen
    Von Ottmar im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 11:00
  2. Geschwindigkeit von TIA Portal
    Von stromer69 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 23:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 08:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 18:59
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 13:17

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •