Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Coros Comtext Verbindungsfehler - Virtualbox

  1. #1
    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Über ein durch Virtualbox Emuliertes Gastsystem bassierend auf Dos bzw Windows 3.11 möchte ich gerne via Comtext ein Projekt auf mein OP15 laden.

    Hierbei bekomme ich jedoch immer nur Die Fehlermeldung "Meld.081: Verbindungsfehler"

    Verwende dieses Kabel:

    http://www.ibhsoftec.com/epages/6344...Products/20220

    In der Virtualbox selbst habe ich folgende Werte unter Serielle Schnittstelle eingestellt:

    Portnummer: COM1
    Portmodus: Host-Schnittstelle
    Port/Datei-Pfad: COM1

    Der USB Adapter wurde als COM1 im Host Konfiguriert.
    Habe auch schon andere Ports getestet. Man weiß ja nie...

    Das OP15 war die ganze Zeit über im Transfermodus.

    Ich hoffe mir kann jemand bei diesem Problem helfen, soweit es überhaupt mit Virtualbox möglich ist...

    Gruß

    Julian
    Zitieren Zitieren Coros Comtext Verbindungsfehler - Virtualbox  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    OP15 !
    o m g

    COM TEXT !!!!
    o m f g

    Laut diesen PDF sollte es immer möglich sein mit TTY:
    http://cache.automation.siemens.com/...fer_V1_2_e.pdf
    Sonnst wäre es ein Alternativ mit ein RS232 Kabel mit 15-polige Stecker. 6XV1440-2KH32.

    Es steht etwas in diesen FAQ:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/19109408
    Verwendung von USB-RS232 Adaptern und USB-Ethernet Adaptern
    Beim Einsatz der RS232/PPI Multi-Master-Kabel, Nullmodemkabel oder von Ethernet-Verbindungen können nur "echte" Schnittstellen für den Projekt-Transfer verwendet werden.
    "Echte" Schnittstellen sind Schnittstellen ohne Umsetzung über USB. D.h. es können z.B. keine "USB zu Seriell" oder "USB zu Ethernet"-Adapter verwendet werden.
    Ein USB-TTY Adapter ist nicht genannt. Aber es kann sein das ist nur weil nicht-Siemens Produkte von Siemens unbekannt sind.

    Ich wurde nicht alzu viel Zeit mit diesen alten Hardware verschwenden.
    Jesper M. Pedersen

  3. #3
    abccba97 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    11
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, und danke für deine schnelle Antwort

    ja wenn man es sich halt raussuchen könnte

    In der Anlage sind 2 Stück verbaut und die eine hat schon leichte macken, da wollte ich sicherheitshalber gleich mal eines als Ersatz da haben. (Hersteller gibts nicht mehr....)

    Rechner mit Dos bzw Windows sind auch rar gesäht von daher hab ich ohne größeren aufwand zu betreiben nicht viele alternativen.

    Die Links hab ich selbst auch schon entdeckt.

    Ich werd mir dann wohl mal als letzte Option noch n RS232 Kabel organisieren,

    Gruß

    Julian

Ähnliche Themen

  1. Verbindungsfehler beim Hochladen in CPU
    Von Beli im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 15:38
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 08:40
  3. OP 15 suche Software Coros Comtext
    Von Mike80 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 20:15
  4. wccflex verbindungsfehler 0x384
    Von volker im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 00:27
  5. Suche Coros ComText zum projektieren OB15-B
    Von R.Hofmaier im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 11:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •