Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: LCD Anzeige mit einem KS0066 Kontroller über eine S7-300 ansteuern

  1. #1
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte ein ganz normales LCD Display welches einen KS0066 Kontroller integriert hat über eine S7 ansteuern.
    Das Display soll einen Messwert anzeigen. Wäre es möglich einfach die Digitalen Ausgänge der SPS mit dem Display zu verbinden?
    Hab aber keine Vorstellung wie ich das programmieren soll, hab nur Erfahrung mit FUP.
    Wollte dieses Display benutzen. http://www.conrad.de/ce/de/product/1...-555-mm-Gelb-G
    Zitieren Zitieren LCD Anzeige mit einem KS0066 Kontroller über eine S7-300 ansteuern  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jegres05 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich möchte ein ganz normales LCD Display welches einen KS0066 Kontroller integriert hat über eine S7 ansteuern.
    Das Display soll einen Messwert anzeigen. Wäre es möglich einfach die Digitalen Ausgänge der SPS mit dem Display zu verbinden?
    Hab aber keine Vorstellung wie ich das programmieren soll, hab nur Erfahrung mit FUP.
    Möglich ist es.
    Doch die Funktion wird wohl etwas eingschränkt, wenn du 24V DC Ausgang auf Eingänge am Display 5 DC anklemmst.

    Wenn du Erfahrung in der Programmierung mit FUP hast, dann kannst du auch so die SPS programmieren, dass die richtigen Ausgänge kommen.
    Dazu braucht man kein AWL oder SCL.

    Ich würde mir zuerst Gedanken über die Hardware machen


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    HD 44780 kompatibel · Direkte Schnittstelle für jeden 4- oder 8-Bit-Microprozessor-Bus
    Naja, selbst wenn es möglich ist... aber ob es sinnvoll ist, das über Digitale Ausgänge zu machen, möchte ich bezweifeln. Als Bastellösung vielleicht, für ne Industrieanlage doch eher nicht.

  4. #4
    Jegres05 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Möglich ist es.
    Doch die Funktion wird wohl etwas eingschränkt, wenn du 24V DC Ausgang auf Eingänge am Display 5 DC anklemmst.

    Wenn du Erfahrung in der Programmierung mit FUP hast, dann kannst du auch so die SPS programmieren, dass die richtigen Ausgänge kommen.
    Dazu braucht man kein AWL oder SCL.

    Ich würde mir zuerst Gedanken über die Hardware machen


    bike
    Eine Spannungsanpassung würde ich natürlich vornehmen . Mir geht es erstmal nur über die Ansteuerung ob es Sinn macht sich da Gedanken zu machen.

  5. #5
    Jegres05 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Naja, selbst wenn es möglich ist... aber ob es sinnvoll ist, das über Digitale Ausgänge zu machen, möchte ich bezweifeln. Als Bastellösung vielleicht, für ne Industrieanlage doch eher nicht.
    Das ist auch was mir Sorgen macht, ich denke es würde irgendwie schon klappen aber elegant ist es gerade nicht. Das Problem ist, es soll so günstig und so kompakt werden wie möglich. Ich will eine Messstange für einen Prüfstand bauen die optional an den Prüfstand angeschlossen werden kann. Die Messstange soll ein Linearmesssystem haben und eine kleine Anzeige damit man sieht, was man misst. Ich hab LCD Anzeigen mit einer RS232 Schnittstelle gesehen, diese kosten jedoch ca. 80€ und dann bräuchte ich noch ein Kommunikationsmodul für die SPS welches eine rs232 Schnittstelle hat. Und für eine kleine Anzeige die nicht so wichtig ist, ist es mir zu teuer.

  6. #6
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Also du willst nur Zahlen anzeigen?
    Wie viele Stellen sollen es sein?
    Vielleicht gibt es passende 7-Segmentanzeigen für deine Aufgabe.

    Schau mal da:
    http://www.siebert-group.com/de/prod...st-siebert.php
    Geändert von godi (05.06.2013 um 18:18 Uhr)

  7. #7
    Jegres05 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Also du willst nur Zahlen anzeigen?
    Wie viele Stellen sollen es sein?
    Vielleicht gibt es passende 7-Segmentanzeigen für deine Aufgabe.

    Schau mal da:
    http://www.siebert-group.com/de/prod...st-siebert.php
    Genau, ich will nur Zahlen anzeigen. Es sollen insgesamt 6 Zahlen angezeigt werden wobei zwei nach dem Komma stehen. Die Anzeigen habe ich mir schon angeguckt. Die wären perfekt, da sie an den Profibus angeschlossen werden können. Jedoch sind diese Anzeigen leider viel zu groß. Eine geringe Einbautiefe ist wichtig. Leider sind alle Anzeigen die ich mit Profibus gesehen hab viel zu groß.

  8. #8
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Das LCD Display wirst du so nicht zum laufen bekommen, da die digitalen Ausgänge und die SPS an sich zu langsam sind.

    Hättest du denn 6x4 Ausgänge zur verfügung? Dann könntest du einfache 7-Seg Anzeigen für den Einbau in Bediengeräten nutzen (z.B. Schneider ZA2VA12). Wobei du dafür ein anderes Gehäuse bräuchtest, da sie sehr lang sind.

    Wenn es primär um den Preis geht, kannst du natürlich auch eine Anzeige selber zusammenlöten (7-Seg Anzeigen + BCD Decoder).

  9. #9
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Naja, oder nen einfaches billiges Panel...

    auch Arbeitszeit ist Geld...

    Gruß.

  10. #10
    Jegres05 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab jetzt mit einem Kollegen gesprochen, er ist überzeugt, dass es mit dem günstigen Display funktionieren wird. Ich werde es einfach mal versuchen. Berichte später wie es verlaufen ist. Vielleicht hilft es jemandem mal weiter. Danke für eure Antworten.

Ähnliche Themen

  1. 4 Fach 7 Segmente Anzeige mit S7 300 ansteuern ?
    Von Straubli im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 14:14
  2. PANDRIVE über eine SPS ansteuern
    Von PROPROG_WT im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 13:37
  3. 7-Segment-Anzeige ansteuern mit S7-300
    Von Matze1992 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 09:13
  4. Wibond Anzeige über S5 ansteuern
    Von Silversurfer im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 19:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •