Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S7-1200 variabler Hardware ausbau

  1. #1
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Anforderung eines Kunden, er hat bis zu 10 gleiche Maschinen die an einer S7-12xx sind.
    Dies soll ein Standardprogramm für diesen Maschinentyp werden. Die Vorwahl für den Ausbau in hinsicht auf das Programm ist kein Problem.

    Nur müsste ich jedesmal die Hardware anpassen. Da es einmal nur 2 sein könnten und das nächste mal aber 8. --> Unterschiedlicher Hardware ausbau.

    Bei der ET200S kann ich I/OKarten über das Programm selbst hinzu und wegschalten. Es muss nur einmal der Vollausbau programmiert werden.
    Hier muss aber eine S7-1200 eingesetzt werden.

    Kennt von euch jemand eine möglichkeit wie ich des am einfachsten realisieren kann?
    Zitieren Zitieren S7-1200 variabler Hardware ausbau  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Wie groß ist denn der Unterschied zwichen min und max? Lohnt es sicht vielleicht zu gunsten des Aufwandes immer Maxausbau zu wählen ? Die akt. 1200er kann ja auch PN da könntest du ev. dann ET200s anschalten und den Ausbau variieren.

    Wähle einen Beruf, den du liebst,und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Konfuzius

  3. #3
    Avatar von netmaster
    netmaster ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Wenn es nach mir gehen würde, würde ich sofort die ET200s nehmen.
    Aber dies ist nicht dirn, es muss mit S7-1200 sein. Und die Karten immer so minimal wie möglich. D.h. je nach Ausbau kann auf dem gleichen Steckplatz mal eine 8DI oder 16DI sein.
    Ich denke aber inzwischen es ist mit der S7-1200 nicht möglich.

  4. #4
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Ich meinte keine ET200 cpu sondern nur ne "dumme" PN- Anschaltung mit passenden E/A. aber wenn du nur 1200er CPU mit deren Erweiterungsbaugruppen verwenden darfst...

    Wähle einen Beruf, den du liebst,und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Konfuzius

  5. #5
    Avatar von netmaster
    netmaster ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Meinte ich auch. Aber selbst dies darf nicht sein.

Ähnliche Themen

  1. variabler Zählwert S7-1200 Timer
    Von BiLLyGuN im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 12:37
  2. Problem mit S7 / 1200 Hardware
    Von Kark61 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 12:04
  3. max ausbau Sinamics S120
    Von maniac im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 17:55
  4. Max-Ausbau LOGO!
    Von IceBear im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:54
  5. Ausbau S7-300
    Von Wilhelm im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 18:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •