Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Baustein Export von TIA nach S7 Classic

  1. #1
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    67
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Kann mir jemand auf die schnelle sagen wie ich ein Datenbaustein aus TIA Portal V11 so exportieren kann das ich diesen in einem S7 "Classic" Projekt öffnen kann? Hab es mit "Als Text kopieren" im Editor als AWL Datei speichern und dann im Simatic Manager über eine AWL-Quelle importieren versucht. Leide fügt TIA jedemenge "" dazu und wenn ich die Quelldatei auf ihre Konsistenz prüfe bekomme ich unmengen an Fehlermeldungen. Auch wen ich die "" über Suchen und Ersetzten alle durch Leerzeichen ersetze bekomme ich keine konsistente Quelle.


    Gruß,
    das Greenhorn.
    Zitieren Zitieren Baustein Export von TIA nach S7 Classic  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Wenn ich deine Quelle hätte, könnte ich es versuchen und dir dann sagen was du wie machen musst


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Speichere mal eine AWL in CLASSIC als Quelle und versuch den TIA-Textdump auf GENAU dieses Format zu bringen (viel Spaß beim Leerzeichen zählen ).

    Oder du kopierst die AWL manuell aus dem TIA-OB/FC/FB in den CLASSIC-OB/FC/FB ?
    Geändert von Flux (12.06.2013 um 00:41 Uhr)
    We must all suffer from one of two pains: the pain of discipline or the pain of regret. The difference is discipline weighs ounces while regret weighs tons.

  4. #4
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    67
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Anbei ein Auszug des DB's als AWL Datei. Wenn der direkte Import nicht funktioniert ist warscheinlich der Weg über Excel der einfachste.
    Code:
    DATA_BLOCK "DB102 Regler_Interface"
    { S7_Optimized_Access := 'FALSE' }
    VERSION : 0.1
       STRUCT 
          "Regler_1_VAC_1180" : Struct   // Parameter für Regler 1
             "Sollwert" : Real;   // Sollwert in physikalischer Einheit
             "Handstellwert" : Real;   // Ausgang des Reglers bei Handfreigabe 0-100%
             "Stellwert" : Real;   // Ausgang des Reglers 0-100%
             "P_Anteil" : Real;   // Verstärkung der Regelstrecke (dimensionslos)
             "I_Anteil" : Time;   // Integrationszeit der Regelstrecke (Sekunden)
             "D_Anteil" : Time;   // Differenzial-Anteil des Regelkreises (Sekunden)
             "Totzonenbreite" : Real;   // Breite der Totzone, Größe des Unempfindlichkeitsbereichs(0.0-100.0)
             ....
          END_STRUCT;
       END_STRUCT;
    
    
    BEGIN
       "Regler_1_VAC_1180"."Sollwert" := 0.0;
       "Regler_1_VAC_1180"."Handstellwert" := 0.0;
       "Regler_1_VAC_1180"."Stellwert" := 0.0;
       "Regler_1_VAC_1180"."P_Anteil" := 1.000000e+000;
    ........   
    END_DATA_BLOCK

Ähnliche Themen

  1. Baustein von TIA nach 5.5
    Von Schibi im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 16:56
  2. Umsetzung von AWL nach SCL TIA V11
    Von Ingo dV im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 12:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 12:35
  4. Export von Maschine nach China
    Von Integer im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 16:33
  5. Export DB aus Step7 nach Excel
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 12:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •