Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ereignisse speichern

  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    wir haben an einer Anlage eine externe Anlage über DP/DP-Koppler integriert. Über den DP/DP-Koppler bekommen wir bestimmte Messwerte und Signalzustände gesendet. Zusätzlich geben wir an die externe Anlage ein Freigabebit.
    Nun ist es mehrfach dazu gekommen das die externe Anlage sich abgeschaltet hat und wie das immer so ist haben immer die anderen Schuld. Uns wird gesagt das wir das Freigabebit wegnehmen und bei uns steht das aber an.
    Jetzt wollte ich gerne jedesmal wenn sich der Zustand des Bits ändert dies in einem DB abspeichern, am besten mit Datum und Uhrzeit.
    Ist mein Ansatz richtig oder geht das noch einfacher?
    Zitieren Zitieren Ereignisse speichern  

  2. #2
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Ansatz richtig, die Aufbereitung für die Nicht-SPSler, also die die dir sagen das du Schuld bist, wird etwas schwierig.
    Du solltest aber nicht nur dein eigenes Freigabit, sondern auch ein Bit für den Shutdown der externen Anlage abspeichern.

    Andere Möglichkeiten sehe ich:
    -SPS-Analyzer o.ä., falls vorhanden
    -Wenn du ein entsprechendes HMI hast könntest du Variablen in ein Archiv ganz einfach mit wenig Aufwand protokollieren.

    mfG MK
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mäuseklavier Beitrag anzeigen
    Du solltest aber nicht nur dein eigenes Freigabit, sondern auch ein Bit für den Shutdown der externen Anlage abspeichern.
    und evtl. noch nen Watchdog zur Überwachung der Kommunikation mit der Fremd-SPS aufzeichnen.

    Gruß.

  4. #4
    Registriert seit
    01.05.2013
    Beiträge
    345
    Danke
    174
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Einen FEEDBACK zu den Freigabebit wäre auch eine Möglichkeit ...(also ein Dialog und kein Monolog zwieschen den gekopplelten Steuerungen).

    ... mit Zeitgrenzen !
    Geändert von 00alex (02.07.2013 um 12:53 Uhr)

  5. #5
    Ninja2602 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Hinweise.
    Wir nutzen als "Visualisierung" LabVIEW, deswegen habe ich überlegt ob das nicht in Step7 einfacher geht.

Ähnliche Themen

  1. Ereignisse -> SetzeBit
    Von Landy74 im Forum HMI
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 14:52
  2. Ereignisse auslesen - Ereigniss-ID
    Von Gerri im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 11:57
  3. OP 73micro - Ereignisse
    Von blue dun im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 16:55
  4. Ereignisse protokollieren
    Von Manfred Stangl im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 10:14
  5. Zeitstempel zweier Ereignisse
    Von dhgroe im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 13:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •