Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: TIA Advanced-Professional? Verwendung, Unterschiede

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2013
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    43
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Hallo erstmal bin heute durch einen Kollegen auf euer Forum gestoßen.

    Ich habe eine prinzipielle Frage zum TIA Portal. Da ich gerade der erste in unserer Firma bin der begonnen hat mit TIA zu arbeiten (V12) ist mir der Umfang der Möglichkeiten noch nicht ganz klar.

    Es ist im Prinzip kein Problem von WINCC flexible ein HMI Projekt zu migrieren. Dieses ist dann in Comfort und Advanced (zb.: PC) lauffähig.
    Allerdings war es mir nicht möglich dieses Programm in der Professinal RT laufen zu lassen da passen keine Felder Farben Grafiken ect zusammen.
    Mir ist auch aufgefallen bei den E/A Feldern gibt es bei Advanced und niedriger zB.: die Nachkommastellen wie im flexible beim Professional nicht mehr.
    Beruht die Professinal Umgebung eher auf WINCC?

    Mein Problem ist ich muss sowohl auf dem neuen TP1900 als auch auf einer PC-Runtime die gesamte Anlage projektieren.
    Meiner Meinung nach mit Comfort+Advanced kein Problem.
    Verwende ich aber Professinal für den PC um auch bessere Auswertungen für zb. Kurven (SCADA) zu bekommen müsste ich das ganze Projekt neu erstellen? Sehe ich das Richtig?

    Hatte gerade bei Professional das Problem Integer Werte richtig anzuzeigen da wir in unseren Step7 Programmen prinzipiell mit Integer arbeiten.
    Die Skalierung und die Nachkommastellen waren da einfach nicht einstellbar.Ist es im Professional überhaupt noch möglich mit Integer Werten und E/A Feldern zu arbeiten?
    Ist etwas verwirrend wenn sich schon die einfachsten Einstellungen verändern von Advanced zu Professional.

    Die Aufabenstellung meines Chefs war es nur ein Projekt zu haben welches auf dem TP1900 und auf dem PC läuft. Allerdings soll der PC noch einiges mehr an Kurven und Auswertungsbildern besitzen.
    Ist diese Idee möglich? Oder muss ich jetzt alles doppelt projektieren?Also alle Bilder im Professional neu zeichenen anlegen ect.

    Danke
    mfg Xeon
    Zitieren Zitieren TIA Advanced-Professional? Verwendung, Unterschiede  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von xeon285 Beitrag anzeigen
    Beruht die Professionell Umgebung eher auf WINCC?
    Exakt so ist das gedacht.

    Ein WinCC Compact, Comfort und Advanced sind für die Maschinennahe Bedienung gedacht.
    Ein WinCC Professionell ist mehr im Stile eines SCADA zu sehen, also Server, Mehrplatz oder Multiclient.

    Man sollte also nicht versuchen direkt BuB-Funktionen mit einen WinCC Professionell zu lösen.
    Grüße Frank

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    ducati (04.07.2013)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 17:02
  2. Installation TIA WinCC V12 Professional
    Von OlliHa im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 18:22
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 21:36
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 12:48
  5. Unterschiede ??
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 08:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •