Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: einfacher Datenaustausch von zwei S7 CPU über Profinet

  1. #1
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe folgende Frage.
    Ist es möglich eine CPU 317-2 PN/DP mit einer CPU 315-2 PN/DP über Profinet zu koppeln um einen einfachen Datenaustausch zu realisieren.
    Früher haben wir solche Kopplungen oft über eine DP Master/Slave Verbindung realisiert.
    Dort wurden der E/A Bereich in der HW-Konfiguration definiert und mit dem SFC14/15 im OB1 von dem E/A Bereich in einen DB Bereich konsistent eingelesen/geschrieben.

    Ich habe mir nun schon mal die Variante mit I-Device angeschaut.
    Bin mir aber nicht sicher ob dies funktioniert und ob man dort die Daten auch konsitent einlesen kann.

    Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht oder gibt es eine besser/andere Lösung.
    Zitieren Zitieren einfacher Datenaustausch von zwei S7 CPU über Profinet  

  2. #2
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also ich kann zu I-Device nur sagen das es einwandfrei funktioniert!
    Hatten bisher noch nie Probleme damit!

    Mfg
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  3. #3
    SPS_79 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hey,

    danke für die schnelle Antwort.
    Liest du die Daten auch mit dem SFC14/SFC15 ein?

  4. #4
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Ja genau mit SFC 14/15 ist ja für Konsistentes lesen/schreiben.
    Bei der aktuellen Anlage übertrage ich damit 214 Byte Problemlos!

    Mfg
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    was hängt denn noch an dem Netzwerk?

    Ich hatte letztens 2 300er welche über Industrial Ethernet an die Visu (WinCC 7) angebunden waren. Dort hab ich den AS-AS-Datenaustausch mit BSEND BRCV (SFB12/13) realisiert.

    Konsistenz ist immer so ne Sache, hatte nur Bits deshalb kein Problem. Ansonsten denke ich muss man die Worte/DWorte nochmal zwischenspeichern.

    Gruß.

  6. #6
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    292
    Danke
    31
    Erhielt 51 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Soweit ich mich erinnern kann, kann weder die 317-2 PN/DP noch die 315-2 PN/DP als I-Device konfiguriert werden.
    Ich bin dann auch auf SFB13 und SFB14 gegangen - funktioniert einwandfrei!

    Hier ist alles ganz genau beschrieben:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/22789990


    Gruß,

    Ottmar

  7. #7
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    36
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo;

    diese CPU-CPU Kommunikationsmöglichkeiten finde ich immer etwas schwer zu verstehen.

    Wann welche Verbindung und warum? Welche Vorteile bietet diese BSEND gegenüber der TSEND? Und läuft das ganze auf der CPU welche ich zufällig verbaut hab?

    Der Beitrag erklärt gut wann ich was und wieso verwende ....

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/20982954

    Mir persönlich hat er sehr geholfen!!! Ich schaue immer nach wenn CPU - CPU Kommunikation anliegt.

    Hoffe er hilft...

    Gruß

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu hans.mustermann für den nützlichen Beitrag:

    ducati (12.07.2013)

  9. #8
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    wieder so ein Monsterhandbuch aber kannte ich noch nicht

    Gruß.

  10. #9
    SPS_79 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    übertragts du die Daten auch von einer S7 CPU zu einer anderen S7 CPU?
    Oder von einer S7 CPU zu einem Profinet Slave?

  11. #10
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ottmar Beitrag anzeigen
    Soweit ich mich erinnern kann, kann weder die 317-2 PN/DP noch die 315-2 PN/DP als I-Device konfiguriert werden.
    Doch. Alle S7-300 PN CPUs ab Firmware 3.2 können I-device.

    Hier lesen:
    https://www.automation.siemens.com/m...Id=21041185419
    Jesper M. Pedersen

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Ottmar (12.07.2013)

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Datenaustausch über profinet SFC14 und SFC15
    Von daudel im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 19:27
  2. Datenaustausch Ethernet/Profinet CPU 300
    Von Heizerfraktion im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 21:38
  3. Datenaustausch von 2 CPU über MPI
    Von seppi82 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 09:29
  4. Vernetzung von zwei S7-300 über Profinet
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 11:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2003, 10:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •