Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Zählimpuls in analogwert wandlen

  1. #1
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forumsgemeinde,

    folgendes Problem:

    Ich habe einen Wasserzähler welcher mir pro m³ einen Impuls ausgibt.
    Ich möchte nun diesen Impuls in einen "Analogwert" wandeln der mir dann die m³/h ausgibt.

    Über die Suchfunktioon habe ich leider kein passendes Thema hierzu gefunden.

    Danke im voraus!!!!
    Zitieren Zitieren Zählimpuls in analogwert wandlen  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dt125-heizer Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Wasserzähler welcher mir pro m³ einen Impuls ausgibt.
    Ich möchte nun diesen Impuls in einen "Analogwert" wandeln der mir dann die m³/h ausgibt.
    Von wie viel m³ pro Stunde handelt es sich denn so im Durchschnitt?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    dt125-heizer (12.07.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    627
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Als Schätzwert / h oder realwert/h beim Schätzwert brauchst du im Prinzip nur T1 (zeit beim zweiten Impuls) Minus T0 (Zeit beim ersten Impuls) um bz hochrechnen. 60min/(T1-T0)*m3 würde ich jetzt so schnell mal in den Raum werden.
    Beim realwert müsstest du Impuls im Zeitfenster 1h zählen und umrechnen.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr.MirakulixX für den nützlichen Beitrag:

    dt125-heizer (12.07.2013)

  6. #4
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Maxmimaler Durchfluss =?
    Minimaler Durchfluss =?
    Vor allem der minimale Durchfluss ist sehr relevant.
    Wenn man das weiss, kann man eine Zeitspanne definieren, die maximal gewartet wird (zwischen 2 Impulsen) bis der Analogausgang auf Null geht.
    Ansonsten zwischen zwei Flanken der Impulse Zeit messen und umrechnen.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    dt125-heizer (12.07.2013)

  8. #5
    dt125-heizer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Maxmimaler Durchfluss =?
    Minimaler Durchfluss =?
    Vor allem der minimale Durchfluss ist sehr relevant.
    Wenn man das weiss, kann man eine Zeitspanne definieren, die maximal gewartet wird (zwischen 2 Impulsen) bis der Analogausgang auf Null geht.
    Ansonsten zwischen zwei Flanken der Impulse Zeit messen und umrechnen.
    Maximaler Durchflüss ca. 100m³/h
    Minimaler Durchfluss ca. 2m³/h

  9. #6
    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    181
    Danke
    9
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Es gibt auch von Pepperl und Fuchs z.B. einen Wandler.
    Am Eingang kann man Pulse drauf geben und am Ausgang kommt dann 4..20 mA.

    Wenn du aber den Impuls nicht auf die SPS legst kannst du den tatsächlichen
    Verbrauch nicht mehr so einfach bzw. genau ermitteln. ( 1Imp = 1m³)

    Wenn du aber den Impuls in der SPS hast kannst du mit dem Stoppen der
    Zeit zwischen den Impulsen auch die Menge/Stunde ermitteln.

    Gruß
    Bernhard

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu IPC Bernhard für den nützlichen Beitrag:

    dt125-heizer (12.07.2013)

  11. #7
    dt125-heizer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    PROBLEM GELÖßT!!!!

    Einfach die kostenfreie Bibliothek von OSCAT runterladen und da den FB für FLOW_METER einsetzen.
    Mit dem funktioniert das ganze tadellos.

    Danke trotzdem an alle die mir geholfen haben!!!!

  12. #8
    Beginner09 Gast

    Standard

    Hi,

    wie komme ich denn an die Bibliothek ran? Muss ich mich anmelden?
    Könntest du mir den FB Flow_Meter evtl per mail zukommen lassen?
    Bist du mit der Funktion zufrieden?

    Beste Grüße

  13. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    gib doch einfach mal www.oscat.de ein und hangel dich da dann durch ...

    Das er bei seiner Anwendung aber wirklich zufrieden ist kann ich mir nicht so recht vorstellen - bei 1 Impuls pro m³ und minimalem Durchfluss von 2 m³/Std. ergibt das für mich eine Totzeit von 30 Minuten ...

    Gruß
    Larry

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    ducati (17.07.2013)

  15. #10
    Beginner09 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja ok, werde ich schon irgendwie finden.
    Ich bräuchte sowas für ne Pumpe die pro Liter 1 Impuls generiert und pro Stunde maximal 900 Liter dosiert.
    Meinst du dafür wäre das dann angebracht oder hast du ne andere Idee wie ich vorgehen könnte um aus dem Takt ein Analoges Signal zu generieren?
    Ich hatte schon an einen Frequenz/Analogwandler von IFM im Auge, aber der ist mir für diese Anwendung eigentlich zu teuer un der Platz dafür fehlt mir auch.

    Gruß Beginner09

Ähnliche Themen

  1. Zählimpuls als Messwert anzeigen
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 12:25
  2. Analogwert
    Von Andy_speedy im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 18:14
  3. Analogwert in nicht gleich Analogwert aus ?
    Von Dilbert im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 08:24
  4. Analogwert
    Von Hobbyler im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 11:30
  5. Analogwert
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 15:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •