Hallo,

weiß jemand eine Möglichkeit, um im WinCC-Skript direkt auf die Adressen von Datenbausteinen zuzugreifen?
Ich möchte Diagnosedaten, die in einem Datenbaustein gespeichert sind über das C-Skript abholen, auswerten und in die Visualisierung einbringen.
Habe es mit GetTagByte("DB-Adresse") versucht, jedoch kommt eine Fehlermeldung, dass die Variable nicht existieren würde.
Muss ich vielleicht zuerst die Daten in Variablen kopieren um auf sie zuzugreifen?

Viele Grüße, Danke für Eure Hilfe
Steinkuf

Benutze PCS7 v8.0 + Update1, WinCC v7.0 SP3 + Update1