Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: PID Control findet in Multiinstanz-DB keine Instanzen

  1. #1
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    17
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen.

    Ich habe für ein Projekt in einem FB zwei FB41 CONT_C als Multiinstanzaufrufe programmiert.

    Leider findet PID Control keine Instanzen wenn ich den DB öffne.
    Es erscheint die Meldung, dass der DB kein Instanz-DB ist und ich im Falle eines Multiinstanz-DBs die entsprechende Instanz auswählen soll. Das Dropdown-Menü ist leider leer.
    Dazu muss ich vielleicht erwähnen, dass der DB noch IN-Vars und auch eine static-var enthält. Aufgerufen wird der FB natürlich in einem zyklischen OB.

    Kennt jemand das Verhalten?

    Version ist V5.4 + SP5
    Ausgabestand ist K5.4.5.0

    Gruß
    Zitieren Zitieren PID Control findet in Multiinstanz-DB keine Instanzen  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.715
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kenne das Verhalten nicht ... um aber sinnvoll mitreden zu können fände ich es schon sinnig, wenn du mal ein paar relevante Code-Passagen postest ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    recht weit im Süden
    Beiträge
    91
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Was macht der CONT_C ...
    Spontan fällt mir dazu aber ein: Was sagt "Bausteinkonsistenz prüfen"?

  4. #4
    Aerosail ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    17
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich kenne das Verhalten nicht ... um aber sinnvoll mitreden zu können fände ich es schon sinnig, wenn du mal ein paar relevante Code-Passagen postest ...

    Gruß
    Larry
    Naja gibt dazu eigentlich nix zu sagen... Zwei Netzwerke mit je einem CONT_C-Aufruf.

    Code:
     U     "Dummy".EN_FB20
          =     L      0.1
          BLD   103
          U(    
          O     #P1_stroke_vol.QLMN_HLM
          O     #P1_stroke_vol.QLMN_LLM
          )     
          =     L      0.5
          BLD   103
          U     #Enable_AutoControl
          FP    #FP_Control_Startup
          =     L      0.6
          BLD   103
          U     "True_Fix"
          =     L      0.7
          BLD   103
          CALL  #P1_stroke_vol
           COM_RST :=
           MAN_ON  :=L0.1
           PVPER_ON:=
           P_SEL   :=
           I_SEL   :=
           INT_HOLD:=L0.5
           I_ITL_ON:=L0.6
           D_SEL   :=L0.7
           CYCLE   :=T#25MS
           SP_INT  :=#v_set_value
           PV_IN   :=#v_act_value
           PV_PER  :=
           MAN     :="IDB_FB20".STWratedValue
           GAIN    :=2.000000e+000
           TI      :=T#5S
           TD      :=T#1S
           TM_LAG  :=
           DEADB_W :=2.000000e+000
           LMN_HLM :=
           LMN_LLM :=
           PV_FAC  :=
           PV_OFF  :=
           LMN_FAC :=
           LMN_OFF :=
           I_ITLVAL:=0.000000e+000
           DISV    :=
           LMN     :="IDB_FB30".P1.SetPointSweptVol
           LMN_PER :=
           QLMN_HLM:=
           QLMN_LLM:=
           LMN_P   :=
           LMN_I   :=
           LMN_D   :=
           PV      :=
           ER      :=
          NOP   0
    Das ganze dann nochmal für einen zweiten Regler.
    Sind nur grundsätzliche Sachen dran wie I-Anteil anhalten (Anti-windup) und Neuinitialisierung des I-Anteils wenn die Regelung gestartet wird (ob das zum Tragen kommt muss ich mal schauen).

    Mir ist gestern noch was eingefallen...
    Ich musste den FB41 umbenennen weil mein Kollege den Objektnamen schon belegt. Heißt jetzt FB2010. Könnte das ne Ursache sein? Ich will das mal ausprobieren.

  5. #5
    Aerosail ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    17
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dennisbz Beitrag anzeigen
    Was macht der CONT_C ...
    Spontan fällt mir dazu aber ein: Was sagt "Bausteinkonsistenz prüfen"?
    Bausteinkonsistenz ist OK.
    CONT_C ist ein kontinuierlicher PID-Regler

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.715
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Aerosail Beitrag anzeigen
    ... Ich musste den FB41 umbenennen weil mein Kollege den Objektnamen schon belegt. Heißt jetzt FB2010. Könnte das ne Ursache sein? Ich will das mal ausprobieren.
    Wenn der in der STAT-Deklaration des aufrufenden FB's Typ für "P1_stroke_vol" richtig angegeben ist (also hier dann auch FB2010) ... dann nicht.

    Akzeptiert die Ziel-SPS Baustein-Namen bis zu der Nummer ? Hast du das überprüft ?

    Gruß
    Larry

  7. #7
    Aerosail ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    17
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Wenn der in der STAT-Deklaration des aufrufenden FB's Typ für "P1_stroke_vol" richtig angegeben ist (also hier dann auch FB2010) ... dann nicht.

    Akzeptiert die Ziel-SPS Baustein-Namen bis zu der Nummer ? Hast du das überprüft ?

    Gruß
    Larry
    Im STAT-Bereich ist "P1_stroke_vol" als FB2010 deklariert, da ist alles in Ordnung.
    Die Ziel SPS ist eine 315 2PN/DP (6ES7-2EH14-0AB0). Laut Spec ist das Nummernband bis 0-7999 für FB´s.

    Ich habe den FB41 meines Kollegen mal verschoben und noch einen CONT_C ins Projekt gezogen. Diesmal mit der original Nummerierung FB41.
    Den hab ich genau wie die anderen im FB61 als Multiinstanz aufgerufen und siehe da PID Control findet die Instanz.

    Es ist scheinbar nicht richtig ausprogrammiert in PID Control oder ein Bug. Offensichtlich sucht PID Control nur nach FB41, FB42 und FB58, FB59.

Ähnliche Themen

  1. Simatic findet keine Lizenz
    Von pokerface im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 15:42
  2. ALM findet keine Lizenzen mehr
    Von SIsepp im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 17:49
  3. NCM S7 findet keine Netzwerkkarte
    Von chstad im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 14:16
  4. Multiinstanz+Zugriff auf Instanzen von SFC
    Von sixt im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:27
  5. Easy Motion Control als Multiinstanz
    Von McMeta im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 22:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •