Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: 1200er SPS Kommunikation mit Wechselrichter

  1. #1
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    301
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    bin auf dem Gebiet der 1200er SPS ganz neu... Ich habe die 1200er und würde diese gern mit dem Wechselrichter SB500TL (Sunny Boy) verbinden. Dieser speisst meine Solaranlage.
    Als Schnittstelle bietet mir der Wechselrichter RS485 an. Ich habe auch die Beschreibung zu dem Datenprotokoll (SMA-Net).

    Wie könnte ich jetzt vorgehen, um die Daten (aktuelle Messwerte) vom dem Wechselrichter in die SPS zu übertragen?
    Zitieren Zitieren 1200er SPS Kommunikation mit Wechselrichter  

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Erstmal wird wohl Hardware benötigt weil S7-1200 keine RS485 Schnittstelle hat.

    6ES7241-1CH30-1XB0
    SIMATIC S7-1200, COMMUNICATION BOARD CB 1241, RS485, KLEMMENBLOCK , UNTERSTUETZT FREEPORT

    Preis 66 Euro zzgl. MwSt.

  3. #3
    SPS_NEU ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    301
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja, klar. Das ist kein Problem. Und dann weiter?

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Dann mußt du Dir die Schnittstelle programmieren..... Denke mal es wir ein Handbuch dazu geben wo genau beschrieben ist wie ein Telegramm aufgebaut wird.
    Ich glaube nicht das jemand hier was passendes hat.... aber vielleicht hast du ja Glück.

    Stell doch mal einen Link von Deinem SMA-NET hier ein oder ist es das hier http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...49784469,d.ZWU

  5. #5
    SPS_NEU ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    301
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja, das ist genau der.

  6. #6
    SPS_NEU ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    301
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Gibt es dazu nicht eine einfacherere Variante? Einen fertigen Baustein oder soetwas in der Art? Die Beschreibung des Telegramms kommt mir etwas aufwendig vor.

  7. #7
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Um so etwas zu realisieren musst Du Dich schon in das Protokoll einarbeiten. Du musst Dir anschauen wie Du das Telegramm aufbauen musst. Dieses kannst Du dann mit einem fertigen Baustein an den WR schicken welcher Dir dann antworten wird. Die Antwort kannst Du wieder mit einem fertigen Baustein entgegen nehmen und musst dann das Telegramm aber wieder zerlegen um die gewünschten Daten zu extrahieren.

    Das ganze ist keine Triviale Sache und ist nicht einfach mit einem einfachen Baustein zu lösen. Evtl. findet sich jemand der das schon implementiert hat und Dir seine Bausteine zur Verfügung stellt.

  8. #8
    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    181
    Danke
    9
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Ich hatte auch vor geraumer Zeit diese Thematik.
    Da mich eigentlich nur die erzeugte Leistung interessiert
    habe ich mich für ein Messgerät, SENTRON PAC 3200,
    entschieden. Ich kann Leistung und Spannung messen
    und über den integrierten Zähler die täglich
    erzeugte Leistung errechnen.
    Das ist für mich genug.

    Was willst du noch mehr?

    Gruß
    Bernhard

  9. #9
    SPS_NEU ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    301
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ich würde die Daten gern in die SPS übertragen und dann an einem Touchpanel anzeige.

  10. #10
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn Du Dir das mit dem Protokoll nicht zutraust, kannst Du auch einfach eine Anloge Eingangsklemme nehmen und einen Klappwandler dranhängen den Du um die Einspeisende Leitung legst. So kannst Du dann die Leistung berechnen und diese auch am Display ausgeben.

    Wenn Du planst die SPS nur zu diesem Zweck einzusetzen gibt es evtl. auch andere Lösungen welche deutlich günstiger sind. Schau die das hier: http://www.amhamberg.de/solarlogger.aspx mal an. Ne Fritzbox haben ja die meisten Leute. da ist dann auch gleich der Logger mit dabei. Dann kaufst Du Dir von dem gesparten Geld noch ein schickes neues Tablet und zeigst dort nur die PV Werte an

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 13:38
  2. S7-1200er mit getauschtem Innenleben
    Von Eater_T im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 13:11
  3. TwinCAT TCP/IP Connection mit SolarMax Wechselrichter
    Von borsti87 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 16:19
  4. SolarMax Wechselrichter mit TwinCAT per RS485 auslesen
    Von borsti87 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 09:18
  5. Frage Servomotor mit Umrichter und Wechselrichter
    Von maxi im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 23:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •