Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Timer durch FC "durchschleifen"

  1. #11
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich denke du machst was beim aufruf falsch.
    z.b. fb1 gehört db1
    rufst du nun im fb1 weitere fb's sfb's etc auf gehören die in den deklarationsbereich. dann wird alles in den db1 gepackt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    ns_nobbe (07.08.2013)

  3. #12
    ns_nobbe ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard



    OK ich hab beim Aufruf der Unterfunktion etwas falsch gemacht.
    Hab jetzt im FB1 die Unterfunktion FB2 als Instanz deklariert und aufgerufen. So kann ich auch die Timer in der Unterfunktion verwenden und habe nur einen DB.

    DANKE

  4. #13
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.275
    Danke
    482
    Erhielt 66 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ns_nobbe Beitrag anzeigen


    OK ich hab beim Aufruf der Unterfunktion etwas falsch gemacht.
    Hab jetzt im FB1 die Unterfunktion FB2 als Instanz deklariert und aufgerufen. So kann ich auch die Timer in der Unterfunktion verwenden und habe nur einen DB.

    DANKE
    Und gleichzeitig kannst Du dich freuen wenn es ein Kollege nicht gleich versteht

  5. #14
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Rudi Beitrag anzeigen
    Und gleichzeitig kannst Du dich freuen wenn es ein Kollege nicht gleich versteht
    Zitat Zitat von Rudi Beitrag anzeigen
    Für mich persönlich wird es da immer kompliziert und unübersichtlich. Immerhin sollen auch Programmierer ohne Insiderwissen das Programm verstehen.
    Für das Verständnis eines Programmes ist es doch völlig unerheblich, wo die Instanzdaten gespeichert werden. Da ist doch am ganzen Programmablauf nichts anders, als wenn man Einzelinstanzen verwendet. Ob man die Daten eines FBs in einer Multiinstanz, in einer Einzelinstanz oder gar in beidem speichert, ändert nichts an der Funktion des FBs.
    Was gibt es da also groß dran nicht zu verstehen?

Ähnliche Themen

  1. TIA Portal durch einen Impuls von Merker den Timer starten
    Von alexclp93 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 13:31
  2. Analogwert durchschleifen
    Von Poldi007 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 07:10
  3. Timer Zeit durch Variable ersetzen
    Von Otti20vt im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 10:14
  4. Analogsignal 4-20mA durchschleifen..?
    Von QuePasa im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 17:55
  5. Suche Ersatz für IFM TIMER LG ( Logik Timer)
    Von GrafLaugenkotz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 17:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •