Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Profibusproblem... Hilfe wird benötigt

  1. #1
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    233
    Danke
    53
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich habe folgendes Problem und dazu möchte ich Eure Hilfe erbitten. Dabei handelt es sich um folgende Geschichte:

    Master (Addr.1), Slave (Addr.7) und eine dritte CPU (Addr.4) sind am gleichen Profibusstrang. Die Schreiber sind jeweils als Slave zur Vorort-CPU geordnet. Das heisst, ich habe zwei Mastersysteme (siehe Anhang) mit jeweils einer CPU 315 2PN/DP. Nun bekommt die eine CPU eine BACNET-Ankopplung die Daten aller 3 CPU zur Leitstelle senden soll. Dazu benötige ich also auch die Daten des nicht direkt gekoppelten Mastersystems (Addr.4). Doch leider ist mir bis hier her noch keine Möglichkeit bekannt, die MasterCPUs zu koppeln. Die 315 2DP/PN ermöglichen keine Master/Masterkopplung über Profibus. Eine zuätzliche Verkabelung per PN ist nicht möglich. Eine CPU als Slave zu bennen, geht m.E. auch nicht, da diese ja schon als Master für den Schreiber dient.
    Wer kann mir einen Tipp geben?

    Danke. Heiko
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Profibusproblem... Hilfe wird benötigt  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Da gibts mehrere Möglichkeiten:
    - in die Haupt-CPU einen Profibus CP einbauen
    - für die Verbindung zum anderen Master einen DP/DP Koppler einbauen (wenn die Datenmenge für einen Slave ausreicht)
    - Stationen über Ethernet miteinander vernetzen

    Als Krücke könnte man wohl noch über ein Panel ein paar Daten rangieren, aber das ist die schlechteste Variante (langsam, schlecht nachvollziehbar, etc.).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Magni (10.08.2013)

  4. #3
    Magni ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    233
    Danke
    53
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Da gibts mehrere Möglichkeiten:
    - in die Haupt-CPU einen Profibus CP einbauen
    - für die Verbindung zum anderen Master einen DP/DP Koppler einbauen (wenn die Datenmenge für einen Slave ausreicht)
    - Stationen über Ethernet miteinander vernetzen

    Als Krücke könnte man wohl noch über ein Panel ein paar Daten rangieren, aber das ist die schlechteste Variante (langsam, schlecht nachvollziehbar, etc.).
    Habe ich auch schon probiert. Ist aber sehr langsam und wird deshalb wegen der schlechten Aktualisierungsrate vom Kunden nicht akzeptiert. Ich werde wohl dazu tendieren einen Koppler einzubauen. Weiss jemand vllt. aus dem Kopf wieviel ich da verschicken kann?

    Danke. Heiko

  5. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Ein Profibus Slave kann maximal 244 Bytes übertragen, jeweils in Sende- und Empfangsrichtung.

    Ich würde mir das mit dem Profibus CP überlegen, meiner Meinung nach die sauberste Lösung, auch was die Erweiterbarkeit angeht. Kostet aber ca. das doppelte von einem DP/DP Koppler.

  6. #5
    Magni ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    233
    Danke
    53
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ein Profibus Slave kann maximal 244 Bytes übertragen, jeweils in Sende- und Empfangsrichtung.

    Ich würde mir das mit dem Profibus CP überlegen, meiner Meinung nach die sauberste Lösung, auch was die Erweiterbarkeit angeht. Kostet aber ca. das doppelte von einem DP/DP Koppler.
    Den Koppler habe ich gedanklich gerade verworfen. Da würde es wahrscheinlich Probleme mit den HMI-Panels geben die auf alle CPU über Profibus zu greifen. Wäre es jetzt also denkbar einen CP zusätzlich einzuschleifen und dann eine S7-Verbindung zwischen CP und (zb.) CPU mit Addr. 1 einzurichten?

  7. #6
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Ich dachte SPS mit Adresse 1 soll die Daten einsammeln?
    Ich würde dort einen CP342-5 einbauen, denn dann kannst du von der Station eine S7-Verbindung zu SPS mit Adresse 4 einrichten.

    Bei dem CP musst du genau auf die Bestellnummer und die technischen Daten achten, denn es gibt auch Ausführungen des CPs der S7-Kommunikation nur als Server beherrscht. Mit diesen Versionen funktioniert das nicht!
    Ich würde eine Kopie deines SPS-Projektes machen, und dort die Hardware einbauen die du bestellen willst. Dann in NetPro eine Verbindung einrichten. Wenn das Einrichten in NetPro klappt kann man sich darauf verlassen dass es auch in der Realität funktionieren wird.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Magni (11.08.2013)

  9. #7
    Magni ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    233
    Danke
    53
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ich dachte SPS mit Adresse 1 soll die Daten einsammeln?
    Ich würde dort einen CP342-5 einbauen, denn dann kannst du von der Station eine S7-Verbindung zu SPS mit Adresse 4 einrichten.

    Bei dem CP musst du genau auf die Bestellnummer und die technischen Daten achten, denn es gibt auch Ausführungen des CPs der S7-Kommunikation nur als Server beherrscht. Mit diesen Versionen funktioniert das nicht!
    Ich würde eine Kopie deines SPS-Projektes machen, und dort die Hardware einbauen die du bestellen willst. Dann in NetPro eine Verbindung einrichten. Wenn das Einrichten in NetPro klappt kann man sich darauf verlassen dass es auch in der Realität funktionieren wird.
    Natürlich ist es logischer bei der CPU Addr.1 den CP einzubauen. Danke für den Ratschlag.

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Dringend Hilfe zu 2 AI HS U benötigt !!
    Von MarkusP im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 23:19
  2. Hilfe benötigt
    Von Fugger im Forum Simatic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 13:48
  3. Welche Software wird benötigt
    Von mitchih im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 13:15
  4. Profibus an EIB koppeln - was wird benötigt
    Von TimoK im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 06:43
  5. Schnelle Hilfe benötigt
    Von E-Techniker im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 15:06

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •