Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: S5 liest Eingänge nicht mehr vollständig...

  1. #11
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da der erste ausfall der nicht gelesenen/geschriebenen ea's auf einer et100 lagen, würde ich sagen dass die stromversorgung wegfällt. aber einen versuch ist es wert.
    an der im hängen auch noch andere racks dran. desshalb kein rausschmeissen möglich. in stop geht die cpu nicht. erst als ich die entsprechende karte gezogen hatte (zum wechseln) ging die cpu in stop. also kein fehler ob in der cpu. deshalb kann ich mir das nicht so richtig erklären...
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  2. #12
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.008
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Naja repök,
    auf dem Eprom der IM ist der E/A Bereich der ETs definiert (das meinte ich weiter vorn mit Config), somit hast Du eine doppelt vorhandene E/A und damit sehr unsaubere Software, es ist also eigentlich zwingend die Config anzupassen, die IM zu entfernen geht ja offensichtlich nicht.
    Edit:
    Nochwas, da gibt es einen Schalter auf der IM, damit nimmt man die in den Testbetrieb, schaue mal in die Doku, wo steht der? Im Normalfall sollte eigentlich bei nicht vorhandener ET Hardware, die aber definiert ist auch ein Stop ausgelöst werden. Ich nehme mal stark an der Schalter steht auf Test, da passiert das nicht.

    Gruß
    Mario
    Geändert von mariob (18.08.2013 um 13:38 Uhr)

  3. #13
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Das der auf dem Eprom der IM der E/A liegt weiss ich und habe heute morgen den Prommer mal ausgegraben. Sieht erstmal gut aus. Also keine doppelte Belegung. Die IM läuft nicht im Testbetrieb. Wie gesagt es läuft schon jahrelang. Muss mal schauen, dass ich noch eine CPU finde. Dann werden wir weitersehen. Also ab in den Keller und s5en suchen. schöner sonntag.

    PS: Muss der Kundschaft mal sagen dass sie eine S7 brauchen, dringend
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  4. #14
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Ich meine die IM selber, und nicht eventuelle Doppelbelegung durch nicht mehr vorhandene ET Sachen.
    Es lief damals die CPU ohne in STOP zu gehen, aber bestimmte Eingänge reagierten nicht mehr und Ausgänge, welche im Status 1-Signal führten, blieben aber an den entsprechenden DA-Karten auf 0. Es waren auch nicht immer kompletten Karten betroffen, sondern Bytes.
    Gruß
    190B

  5. #15
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Könnte mir vorstellen, dass es am Rack liegt. Ich habe auch schon Probleme mit Kontakten bei S5 115 und 135 gehabt. Manchmal half ein paar Mal ziehen und stecken. Einmal nur ein anderes Rack. Oder mit Kontaktspray versuchen (dann unbedingt mit WL nachwaschen, sonst gammelt es hinterher schneller!)

  6. #16
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Es war die cpu...
    Also neue alte 945 rein und weiter gings - prg wieder auf orginal und alles toll. ob man das ding mal einschickt?
    das soll aber der kunde entscheiden.
    vielen dank für die antworten.

    schönen sonntag noch
    thomas
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  7. #17
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    308
    Danke
    16
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Na sag ich doch

    Gut wenigstens läuft die Kraxxn wieder

  8. #18
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von repök Beitrag anzeigen
    Es war die cpu...
    Also neue alte 945 rein und weiter gings - prg wieder auf orginal und alles toll. ob man das ding mal einschickt?
    das soll aber der kunde entscheiden.
    vielen dank für die antworten.

    schönen sonntag noch
    thomas
    Dein Kunde soll dann aber vorher die Kosten klären ...

    Gruss
    kind regards
    SoftMachine

  9. #19
    Avatar von repök
    repök ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    er will sie einschicken.
    ob die bei siemens noch einen im keller sitzen haben, der damit um kann?
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  10. #20
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.008
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    @repök, ich denke es gibt da noch andere Wege, ich hatte irgendwann eine Firma ausgegraben die bauen diese CPUs als Softsps, wenn ich mich recht erinnere können die Dinger sowohl Step 5 wie auch Step 7, bevor Du hier einen Haufen Geld für die Instandsetzung einer so alten Baugruppe ausgibst. Aber keine Ahnung was die Dinger kosten sollten und wer das war.

    Gruß
    Mario

Ähnliche Themen

  1. TwinCat Struktur wird nicht vollständig angezeigt
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 13:54
  2. Buskoppler schreibt/liest nicht von den Klemmen
    Von ssommera im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 17:45
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 22:22
  4. CPU315 und MMC vollständig urlöschen
    Von michaz im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 23:01
  5. Eingänge werden nicht gelesen!!
    Von SsAan im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 17:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •