Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rezeptur mit MP277 erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    10
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an ALLE

    mein name ist norbert

    ich kenne mich mit S7 etwas aus...habe aber noch NIE eine Rezeptverwaltung gebraucht...bis jetzt !!!

    meine aufgabe ist die erstellung einer rezeptur mit mp277

    aufgabenstellung ist.......
    vier schrittmotoren über ein rezept mit werten so zu versorgen, dass diese in neun verschiedenen programmen (produkten)
    im mp277 vorgegebe positionen anfahren...
    je produkt eine andere position


    habe leider durch suchen keine zielführenden beiträge gefunden

    wenn jemand eine idee hätte oder beispiele

    VIELEN DANK
    norbert
    Zitieren Zitieren Rezeptur mit MP277 erstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    Meine Idee:
    Als erstes würde ich ins Handbuch schauen: HANDBUCH
    Dort ist alles wichtige erklärt, Beispiele sind auch vorhanden.
    kind regards
    SoftMachine

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu SoftMachine für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (18.08.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .
    HIER gibt es noch ein Getting Started, für dich ab Kap.5
    kind regards
    SoftMachine

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu SoftMachine für den nützlichen Beitrag:

    norbert3113 (18.08.2013)

  6. #4
    norbert3113 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    10
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo Softmachine

    vielen Dank
    für die schnelle antwort....werde deine tips versuchen...bringt mich bestimmt weiter...sollte ich noch fragen haben ...melde ich mich noch mal


    DANKE

    Gruß
    norbert

  7. #5
    Registriert seit
    28.10.2010
    Ort
    36205 Sontra
    Beiträge
    111
    Danke
    14
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich würde die Rezeptverwaltung im MP nicht einsetzen.
    Eher einen Datenbaustein mit den Werten (Positionen (als Dint) und Geschwindigkeiten (als int) belegen.
    Je nachdem, wohin du fahren willst, die Werte mit einem Sprungverteiler auf deinen Schrittmotor schicken.

    Diese Werte dann einstellbar mit Variablen machen im MP.

    Je nach Programm die Werte im Datenbaustein kopieren und wieder abspeichern (mit SFC20).

    Hat den Vorteil, dass man auch per Fernwartung an die Werte kommt und angepasste Werte in einem Datenbaustein aktuell in der SPS sind und nicht im MP.

    Gruß

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu kliebisch.m für den nützlichen Beitrag:

    norbert3113 (19.08.2013)

  9. #6
    norbert3113 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    10
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo kliebisch.m

    Danke für die info....
    erhlich...daran habe ich auch schon gedacht ......weil das etwas ist was ich auch kann.....
    denn Rezeptur ist für mich NEU.......werde erstmal deine Variante heute ausprobieren..damit ich ein ergebniss habe

    aber rezepturen sollte ich mir auch noch erarbeiten

    gruß
    norbert

  10. #7
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    .
    Die Rezeptverwaltung über das MP hat schon ihre Vorteile, gerade
    weil du dort auch komfortable Möglichkeiten zum "Durchblättern"
    und der Anzeige von kompletten Rezepturen-Datensätzen hast.
    Oder mal eine Test-Rezeptur anlegen und alle Werte hoch-/
    runterladen usw.

    Dies müsste sonst alles in der SPS programmiert werden.

    @Norbert
    Einfach mal die Möglichkeiten ausprobieren !

    Gruss
    kind regards
    SoftMachine

Ähnliche Themen

  1. WinCCflex - Rezeptur - MP277
    Von Senator42 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 13:37
  2. TP177B Rezeptur in der Rezeptur
    Von dasgrundprinzip im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 09:39
  3. WinCC flexible Rezeptur erstellen
    Von iPDI im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 14:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 07:36
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 09:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •