Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Datenbaustein

  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    für die HMI-Simulation benötige ich einen DB, wo ich eine Variable mit dem Datentyp Word erstellen möchte.Ich möchte dann im Anwenderprogramm Werte auf die Bits dieses Wortes zuweisen. Leider ist dies nicht möglich. Als Triggervariable möchte ich dann dieses Wort benutzen.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Grüße
    Zitieren Zitieren Datenbaustein  

  2. #2
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Bzw. Was heißt die Meldung: "Die Adresse wird nicht durch eine Variable belegegt" ?

  3. #3
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Irgendwie will mir heute niemand helfen

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Wieso ist das nicht möglich.. Für mich jetzt eine lösbare Aufgabe.. Wo hängt es denn?
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  5. #5
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Wenn ich im DB dieses WORD erstelle, kann ich problemlos dieses als Triggervariable angeben. In meinem FB für die Fehlermeldungen kann ich aber nicht auf die Bits des Worts zugreifen. Dort steht dann : "Die Adresse wird nicht durch eine Variable belegt".

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von siegener19 Beitrag anzeigen
    für die HMI-Simulation benötige ich einen DB, wo ich eine Variable mit dem Datentyp Word erstellen möchte.Ich möchte dann im Anwenderprogramm Werte auf die Bits dieses Wortes zuweisen. Leider ist dies nicht möglich. Als Triggervariable möchte ich dann dieses Wort benutzen.
    Du möchtest in der Steuerung auf Bits zugreifen die im HMI als Word deklariert sind. Das geht so nicht wirklich sauber (erst aber 1500er [hörensagen ])
    Wenn du Äpfel willst kaufst du doch auch keine Birnen.
    Alles richtig deklarieren dann klappt es auch mit dem HMI.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #7
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Sorry, das mit der "Die Ad..." das war mit der Sache, als ich es mit Arrays versuchte. Hier mit dem Word ist es überhaupt nicht möglich.

  8. #8
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Alles richtig deklarieren dann klappt es auch mit dem HMI.
    Und wie ?

  9. #9
    siegener19 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    252
    Danke
    45
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Du möchtest in der Steuerung auf Bits zugreifen die im HMI als Word deklariert sind.
    Nein ich habe im DB eine Variable mit dem Datentyp Word erstellt und möchte diese als Triggervaruable im HMI benutzen.

  10. #10
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie setzt du denn Bits in deinem Word aus deinem FB ?
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

Ähnliche Themen

  1. Datenbaustein
    Von blurry333 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 03:00
  2. Datenbaustein
    Von Serdar G im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 16:22
  3. Datenbaustein
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 12:15
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 15:02
  5. Datenbaustein
    Von RobRoy94 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2006, 15:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •