Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Heizungssteuerung

  1. #11
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    41
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Denke schon doch.

    Aber das soll mehr oder weniger ein Test sein und wenn sie die erkenntnisse raus ziehen die sie wollen sollen alle besprechungszimmer so umgerüstet werden.
    und wenn das gemacht wird sollen dann auch die heizungspumpen mit geregelt werden. aber das brauch ich jetzt noch nicht berücksichtigen.

  2. #12
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.647
    Danke
    788
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Das dürfte dann eine normale Einzelraumregelung sein.

    Damit ist es erstmal egal was deine Heizung macht. Deine Steuerung wird erstmal Heizkörperventile und ggf. Kühldeckenventile ansteuern in Abhängigkeit der Raumtemperatur und Belegung.

    Will heissen, dich muss es nicht interessieren was VL/RL ankommt.

    die einfache Möglichkeit wäre jetzt einfach einen P-Regler zu nehmen. also wenn RT unter SW fällt das HV aufmachen, je mehr je grösser der Unterschied ist . Feiner wirds dann mit einem PI Regler.

    Und dann besteht dann noch die Frage nimmt man ein PWM Ventil (Billiger) oder Stetiges Ventil (Teurer)
    ob NI1000 oder PT1000 ist Philosophiefrage und abhängig von der Hardware NI1000 ist halt verbreiteter.

    mfG René

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    rofl...XD (28.08.2013)

  4. #13
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    41
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey Rene,

    vielen Dank für diene Hilfe.

    kann man auch sagen was besser ist PWM Ventil oder stetiges? Auf das Geld wird erst mal nicht geachtet.
    Also auch von der Lebensdauer habe glaub irgendwo gelesen das die elektrothermischen Stellventile eine gute Lebensdauer haben wonach die stetigen eine nicht so gute haben.
    Und wie ist es mit der Lautstärke der stetigen da wird ja ein Motor drin sein oder? ist der dann sehr laut?

    Weil das Ding wird ja in einem Besprechungszimmer aufgebaut, da wäre es sicher störend wenn man die ganze Zeit die Geräusche des Ventils hören würde?

    Echt Danke für eure Hilfe. Mit dem Thema Heizung hatte ich mich vorher nie außeinander gesetzt. Hab mich zwar inzwischen bishen eingelesen aber Hilfe von Leuten die sich auskenn ist doch noch am besten.

  5. #14
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    41
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    mir ist gerade noch was gekommen.

    Und zwar hat es ja in dem großen Raum einige Fenster und es ist nicht gewollte das jedes Fenster einen eigenen Kontakt bekommt um zu schauen ob eins offen ist.
    Da die Heizungsventile zufahren sollen wenn ein Fenster offen ist.

    Gibt es da noch andere möglichkeiten um zu erkennen ob ein Fenster offen ist.
    Evtl. vlt Softwaremäßig das man erkennt das der Raum plötzlich schneller auskühlt oder ähnliches?

    Gruß

  6. #15
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.647
    Danke
    788
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rofl...XD Beitrag anzeigen
    Gibt es da noch andere möglichkeiten um zu erkennen ob ein Fenster offen ist.
    Evtl. vlt Softwaremäßig das man erkennt das der Raum plötzlich schneller auskühlt oder ähnliches?
    Klar kannst du per Software erkennen dass der Raum abkühlt und dann die Ventile schliessen.

    Aber wann öffnest du die Ventile wieder? Wenn er Raum wieder warm wird? Wieso sollte der wieder warm werden wenn deine Ventile zu sind?

    Das ist wieder sowas wo man sich billige Hardware sparen will und teure Arbeitszeit investiert für ein sehr fragwürdiges Ergebnis.

    mfG René

  7. #16
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Da kann ich vollmi nur rechtgeben. spendiere den fenstern einen kontackt und gut ist. was vllt noch von bedeutung wäre ist die sonnen. steht sie plötzlich vor den fenstern, wirds im raum schnell zu warm. das sollte man mit einrechnen.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  8. #17
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    41
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Aber wann öffnest du die Ventile wieder? Wenn er Raum wieder warm wird?
    die Frage habe ich mir auch schon gestellt.

    Naja Geld soll nicht gespart werden, das soll nur so ne kleine Herausforderung für mich sein.
    Aber ich weiß auch nicht wie das Lösbar sein soll Muss ich wohl noch einmal mit meinem chef diskutieren.

  9. #18
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    121
    Danke
    7
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der bessere Weg ist mit Sicherheit der Fensterkontakt.

    Aber folgende Lösung wird bspw. von diversen Programmierbaren Heizkörperventilen benutzt:
    Nach Erkennung eines Temperatursturzes wird die Temperatur für eine feste Zeit (z.B. 15 Minuten) auf 12 ° Solltemperatur abgesenkt.
    Danach erfolgt normaler Regelbetrieb.
    Länger sollte ein Stoßlüften sowie so nicht dauern...


    //Jörg

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Joerg123 für den nützlichen Beitrag:

    rofl...XD (30.08.2013)

Ähnliche Themen

  1. Heizungssteuerung löst FI aus
    Von saschag. im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 21:53
  2. Heizungssteuerung
    Von Voxe im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 10:47
  3. Heizungssteuerung mit S7 ??
    Von insowa im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 16:32
  4. Heizungssteuerung mit Logo
    Von reiner587 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 21:35
  5. Heizungssteuerung mit einer Logo!!
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 18:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •