Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Versionsverwaltung mit Microsoft Team Foundation Server 2012

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2011
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    kann man eine Versionsverwaltung eines Step7 Projekts (Step7 Version 5.5) mit dem Microsoft Team Foundation Server 2012 realisieren?
    Wenn ja hat damit schon jemand Erfahrungen gesammelt und kann mir Tipps bzw. Link's zu interessanten Seiten über das Thema Versionsverwaltung geben.

    Vielen Dank!


    MfG
    Zitieren Zitieren Versionsverwaltung mit Microsoft Team Foundation Server 2012  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    für eine echte Step7 Versionsverwaltung wäre hier z.B. VersionDog von Auwesi besser geeignet.
    Wenn du allerdings das Projekt als Ganzes betrachtest und nicht irgendwelche Änderungen darin dann könnte ich mir vorstellen, das Team Foundation das auch hinbekommt (also auschecken, einchecken, sperren für Andere) - probiert habe ich das allerdings noch nicht ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Thirty ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2011
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    danke für die Antwort.
    Ein anderes Programm zu verwenden geht leider nicht, da wir im Betrieb TFS eingeführt haben.
    Zum auschecken, eincheken usw. muss man aus dem Step7 Projekt ja Textfiles herausbekommen. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. Wie macht man sowas?

    MfG

  4. #4
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Awl-Quellen sind die Suchwörter die du brauchst. ..

  5. #5
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    D-76829 Landau / Germany
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der „Microsoft Team Foundation Server“ , wie auch Microsoft Visual Source Safe, ist vorrangig für die PC Anwendungsentwicklung mit ASCII basierten Hochsprachen interessant. Die Vergleichsmöglichkeiten beschränken sich auf ASCII und binär.
    Viele Hersteller von Automatisierungssystem verwenden eigene Datenformate und Kommunikationsschnittstellen für den Zugriff auf ihre Automatisierungsgeräte. versiondog von AUVESY bietet für etliche Datentypen die Möglichkeiten, die Projektdaten im Detail zu vergleichen und somit Änderungen sichtbar zu machen (die sogenannten „smart compares“). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Automatisierungsgeräte (SPS, HMI, Roboter, PC etc.) per Zeitplan zu sichern und mit dem Serverstand zu vergleichen. Somit kann sichergestellt werden, dass die Produktion unter Verwendung der aktuellen, freigegeben Programmversion stattfindet. Für die Wiederherstellung eines Automatisierungsgerätes ist die gültige Version einfach identifizierbar und unkompliziert abzurufen.

    Beste Grüße Reiner
    Dr. Reiner Weick
    Marketing
    Manager

    AUVESY GmbH & Co KG
    Lazarettstraße 1
    D-76829 Landau / Germany
    Tel. +49 6341 944-600
    Fax +49 6341 944-611
    reiner.weick@auvesy.de
    http://www.auvesy.de

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 10:49
  2. WinCC 7.x auf Server 2012
    Von Krumnix im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 10:48
  3. Fachzeitschrift de Ausgaben 04/2012 und 05/2012 gesucht
    Von Gerhard Bäurle im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 20:14
  4. Neues Amtsblatt 2012/C 87/01 Verzeichnis der harmonisierten Normen zur MRL 23.03.2012
    Von Safety im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 11:43
  5. Universal Connectivity Server erhält UA-Zertifizierung der OPC Foundation
    Von OPCNews im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 08:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •