Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: S7-1200 aussreichen für diese Anwendung oder doch 313C?

  1. #1
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    für ein Projekt bin ich gerade am überlegen ob es eine S7-1200 tun würde mit KTP400 oder eine 313C mit KTP700 comfort Panel.
    Zur Aufgabe:
    - Ansteuern einer Sinamics S120 über Profibus(gibts auch mit Profi Net) um Antriebe zu steuern
    - - und CU320-2 DP Control Unit (6SL3040-1MA00-0AA0) wegen FU etc.
    - HMI über Profibus oder Net
    - Einstellen und Speichern von bis zu 100 (bis zu 2000 erweiterbar) eigenen Motorfahrtgeschwindigkeiten und Fahrtlängen via HMI (Parameterspeicher oder Rezeptespeicher?)

    Würde mich auf eine Empfehlung freuen.

    Viele Grüße
    Sk
    Geändert von superkato (05.09.2013 um 14:56 Uhr)
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1
    Zitieren Zitieren S7-1200 aussreichen für diese Anwendung oder doch 313C?  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.336
    Danke
    448
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    Frage, Programmierst du schon mit TIA?
    Des weiteren gibts bei der 1200 kein AWL, falls du damit abeitest.....
    Hast du schon vorher mit der 1200 gearbeitet?
    Geändert von RONIN (05.09.2013 um 15:26 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. #3
    Avatar von superkato
    superkato ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Ronin,
    Ja ich benutze auch inzwischen TIA für die neuen Projekte.
    Ist natürlich doof ohne AWL aber kein Hinderniss für mich.

    Viele Grüße
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1

  4. #4
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.336
    Danke
    448
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    OK, das ist bei mir nämlich das größte Problem mit der 1200.
    Wenn ich nur FUP verwenden kann brauch ich leider erheblich länger (bereits probiert, geschweige dessen dass mir TIA selbst lahm vorkommt). Deswegen greif ich denn doch eher zur ET200S CPU. Soviel billiger ist die 1200 nicht.

    Leider kann ich nicht mehr zur Leistungsfähigkeit der 1200 sagen.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  5. #5
    Avatar von superkato
    superkato ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich frag mich wie das dann ist mit der sinumeric baugruppe ... ob da bausteine für die 1200er geliefert werden ? Ja genau mit der ET200S mach ich das genauso. Nur fällt die jetzt weg wegen den exotischen Modulen.
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1

  6. #6
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.336
    Danke
    448
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    Sinumric Baugruppe? Hab ich denn oben jetzt mal nicht gesehen.

    Erklärt mal.
    Exotische Module?
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  7. #7
    Avatar von superkato
    superkato ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sinamics mein ich natürlich. Da ist noch ein Profinet PID Regler müsste aber auch mit der ET200S cpu machbar sein.
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1

  8. #8
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.336
    Danke
    448
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von superkato Beitrag anzeigen
    ich frag mich wie das dann ist mit der sinumeric baugruppe ... ob da bausteine für die 1200er geliefert werden ?
    Sieh mal hier: https://support.automation.siemens.c...deid4=20229807

    Vielleicht passt da was..
    Geändert von RONIN (05.09.2013 um 16:11 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  9. #9
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von superkato Beitrag anzeigen
    Hallo,

    für ein Projekt bin ich gerade am überlegen ob es eine S7-1200 tun würde mit KTP400 oder eine 313C mit KTP700 comfort Panel.
    Zur Aufgabe:
    - Ansteuern einer Sinamics S120 über Profibus(gibts auch mit Profi Net) um Antriebe zu steuern
    - - und CU320-2 DP Control Unit (6SL3040-1MA00-0AA0) wegen FU etc.
    - HMI über Profibus oder Net
    - Einstellen und Speichern von bis zu 100 (bis zu 2000 erweiterbar) eigenen Motorfahrtgeschwindigkeiten und Fahrtlängen via HMI (Parameterspeicher oder Rezeptespeicher?)

    Würde mich auf eine Empfehlung freuen.

    Viele Grüße
    Sk
    Es gibt einen einfachen Trick "TIA-> Neues Gerät hinzufügen -> Antriebe" ... wenn Du dort eine CU320 findest könnte man das machen aber soweit ich weiß
    ist von den S120 und S110 Baugruppen noch nichts im StartDrive enthalten.
    Auch den FB283 für einfache Sachen über EPOS ist mir noch nicht bekannt das es diese Bibliothek für TIA gibt.

    Und wie wir alles wissen auch wenn es diese Geräte für TIA geben sollte heißt das noch lange nicht das es auch funktioniert...

    Achja und lieber das größere Panel als KTP 400 ......

  10. #10
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    schließe mich dem UniMog an.

    KTP400 für 100 - 2000 Werte zu klein(unhandlich), sind das nur die Geschwindigkeiten, oder kommen Positionen,Rampen,Offsets etc.noch dazu?
    Denke mal mindestens 8" bis 10" sind angebracht, zB KTP1000.
    Wie werden die Werte gespeichert? Vielleicht kommt hier ein Gerät mit integrierter MemoryCard in Frage.
    Das (K)TP700 comfort geht allerdings nur in TIA, was ja offensichtlich wegen der Sinamics rausfällt.

    Gute Erfahrungen habe ich mit der IM151-CPU + S120 + MP277 gemacht.
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

Ähnliche Themen

  1. S7-1200 oder 300 für Ablaufsteuerung
    Von superkato im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 00:27
  2. Verbindung S7-1200 mit PC-Anwendung
    Von Praios im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 12:07
  3. China Export, oder doch CE?
    Von MSB im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 22:03
  4. S7 313C welcher FB für diese Regelung ?
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 11:17
  5. Hart is doch 'n Begriff , oder?
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2004, 14:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •