Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Logo: Analogwerte für Meldetexte skalieren?

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    19
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Mehrwisser,
    Ich habe an meiner Logo einen Analogausgang (0..10V) und einen Analogeingang (0..10V)
    Beide möchte ich als Meldetext anzeigen (z.B.: 8,100)
    In dem Beispiel wird die 8,10V ausgeben, (intern werden sie wohl als 810 verarbeitet)
    ich habe sie mit einem 10k Serienwiderstand an den Eingang gelegt. Da werden sie dann als 716 erfasst.
    Anzeigen kann ich sie aber nur als 0,810 / 0,716
    Was muß ich verändern das sie als 8,100 angezeigt werden?
    Logo-1.PNG
    Zitieren Zitieren Logo: Analogwerte für Meldetexte skalieren?  

  2. #2
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Lade doch mal Dein programm hoch, wenn es nicht geheim ist....
    Gruß
    190B

  3. #3
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Lade doch mal Dein Programm hoch, wenn es nicht geheim ist...
    Gruß
    190B

  4. #4
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Deine eingelesenen 0-10V werden in 1000 Einheiten zerlegt. Wenn Du bei 1000 Einheiten 3 Nachkommastellen sehen willst, enspricht das dann im Display der Anzeige 0,000 bis 1,000. 8 Volt wären dann 0,800. Die dritte Stelle in der Anzeige bringt Dir eh nichts, da der kleinste Wert beim Wandeln sowieso nur 0,01 V ist, d.h. die kleinste Auflösung ist 0,01 V und in der 3. Nachkommastelle steht eh immer eine Null.
    Gruß
    190B

  5. #5
    Leopoldy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    19
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    ich möchte die 8,1V die intern als 810 verarbeitet werden als 8,100 oder auch als 8,10 angezeigt haben.

    Wie lade ich eine Datei hoch? Es kommt die Fehlermeldung "Isc ist nicht zulässig"

  6. #6
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Leopoldy Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich möchte die 8,1V die intern als 810 verarbeitet werden als 8,100 oder auch als 8,10 angezeigt haben.

    Wie lade ich eine Datei hoch? Es kommt die Fehlermeldung "Isc ist nicht zulässig"
    Du mußt die Datei zippen oder mit RAR packen.
    Aber wie gesagt, es sind 1000 Einheiten. 1000 > 3 Nachkommastellen > 1,000. Ergo: 8,16V eingelesen und mit 3 Nachkommastellen > 0,816.
    Und die 3. Nachkommastelle bringt Dir nichts, sie ist immer Null!

    Wenn Du es aber unbedingt haben willst, mußt Du Werte von B003 und B011 entweder:
    - beim Einlesen über einen Analogverstärker statt auf 1000 auf 10000 Einheiten skalieren.
    oder
    - die beiden Blöcke jeweils auf eine arithmetische Funktion legen und den Wert mit 10 multiplizieren und dann zur Anzeige.
    Gruß
    190B

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu 190B für den nützlichen Beitrag:

    Leopoldy (14.09.2013)

  8. #7
    Leopoldy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    19
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke, das hats gebracht.
    Gute Nacht zusammen

Ähnliche Themen

  1. Logo und Analogwerte speichern
    Von Rondarianus im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 14:51
  2. Siemens Logo! Meldetexte Programmierung?
    Von babylon05 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 22:11
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 21:34
  4. Analogwerte skalieren!!
    Von jack untawega im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 09:03
  5. Analogwerte in der CoDeSys skalieren
    Von lafu31 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 11:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •