Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: LOGO: Parameter ändern erlauben, Rest sperren, geht das?

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    19
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Mehrwisser,
    bei meinem Progrämmchen soll es erlaubt sein einige Parameter (in dem Bild fettgedruckt) zu ändern,
    der Rest, insbesondere das Programm soll nicht veränderbar sein.
    Geht das?
    wenn ja, wie?
    mfgVariable.PNG
    Zitieren Zitieren LOGO: Parameter ändern erlauben, Rest sperren, geht das?  

  2. #2
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Denkfehler.
    Gruß
    190B

  3. #3
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Wie wär's mit 'nem Blick in die Hilfe?


    Zitat Zitat von aus der LOGO!Soft-Hilfe
    Sonderfunktionen

    Schutz
    Wenn bei den Parametern eines Blocks ein Kontrollkästchen Schutz aktiv zum Parameterschutz vorhanden ist, dann können Sie festlegen, ob die Parameter in der Betriebsart "Parametrieren" in LOGO! angezeigt und geändert werden können.
    Zitat Zitat von aus der LOGO!Soft-Hilfe
    Datei -> Eigenschaften - Parameter

    ...
    Sie können ein Passwort für Ihr Schaltprogramm vergeben oder ein bereits vergebenes Passwort ändern oder löschen. Um ein neues Passwort zu vergeben, müssen Sie das Passwort in den beiden Eingabefeldern Neues Passwort eintragen und anschließend mit OK bestätigen. Das Passwort kann maximal 10 Zeichen lang sein. Um ein Passwort zu ändern, müssen Sie das bisherige Passwort in das Eingabefeld Altes Passwort und das neue Passwort in die beiden Felder Neues Passwort eintragen und anschließend mit OK bestätigen. Sie können Ihr vergebenes Passwort jederzeit wieder löschen. Dazu tragen Sie das bisherige Passwort im Feld Altes Passwort ein, lassen die beiden Felder Neues Passwort einfach leer und bestätigen anschließend mit OK.
    Das Passwort schützt Ihr Schaltprogramm auf der LOGO!. Sie können Schaltprogramme jederzeit wieder in LOGO!Soft Comfort öffnen und bearbeiten, ganz gleich, ob das Programm durch ein Passwort geschützt ist oder nicht. Um ein passwortgeschütztes Schaltprogramm auf der LOGO! zu betrachten oder zu ändern oder um das Schaltprogramm von der LOGO! in den Rechner zu laden, ist das Passwort nötig.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    Leopoldy (19.09.2013)

  5. #4
    Leopoldy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    19
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich glaube es ist eine ziemliche Zumutung für jeden Benutzer in einem Programm das ca. 30 Blöcke hat, einzelne Parameter mit dem Courser anzuwählen und zu ändern.
    Deshalb muss der Nutzer also Zugriff per PC auf die Logo bekommen.
    Er soll aber nicht in dem Programm rumfummeln. Deshalb mein Verrigelungswunsch.

  6. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    "Nur die Parameter ändern" kann man nicht vorgeben, wenn gleichzeitig der VOLLZUGRIFF per PC gewünscht ist (*), sondern nur per "rumfummeln" am Gerät in der Betriebsart "Parametrieren".
    Hast Du im Handbuch schon die Beschreibung der Betriebsart "Parametrieren" gelesen?

    (*) Mit PC kann man das komplette Programm ändern. Man kann sich dabei natürlich auf das Ändern von nur Parametern beschränken - man kann aber nicht kontrollieren oder vorgeben, was geändert werden darf.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Leopoldy (19.09.2013)

  8. #6
    Leopoldy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    19
    Danke
    12
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke für die Antworten. Eine Logo ist eben kein Pentium mit allem Drum und Dran.

  9. #7
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Leopoldy Beitrag anzeigen
    Ich glaube es ist eine ziemliche Zumutung für jeden Benutzer in einem Programm das ca. 30 Blöcke hat, einzelne Parameter mit dem Courser anzuwählen und zu ändern.
    So eine riesen Zumutung ist das nun auch wieder nicht.

    Du hast auf Deinem Bild gerade 3 Bausteine, die angepaßt werden können. Wenn die anderen Bausteine geschützt sind, tauchen sie auch nicht unter Set Param an der Logo! auf.

    War heute an einer Anlage mit über 100 Bausteinen, da konnte ich das noch mal in Natura testen. Ist wirklich kein Aufwand. (Dort waren's 9 einstellbare Bausteine.)


    Oder halt 0BA7 mit besserem HMI, wie es MSB vorgeschlagen hat.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 11:05
  2. S5 115U Parameter ändern - Firmentipp
    Von Detto im Forum Suche - Biete
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 21:08
  3. LOGO!:Parameter ändern
    Von vladi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 19:29
  4. Geht das mit LOGO ???
    Von Joachim im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 21:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •