Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Zeitüberwachung

  1. #1
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    353
    Danke
    74
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    arbeite mit dem TIA V12 und einer S7-1200. Es geht um ein Zufahren eines Regelschiebers.

    Wenn er INNERHALB einer Stunde drei mal zufahren muss, dafür habe ich einen Zähler, dann soll die Zufahrbewegung gestoppt werden. Das heißt, wenn der CTD-Zähler 3 runtergezählt hat, wird er true. Diesen Zähler( Bool) nehme ich dafür, um das Zufahren zu stoppen. Die Entriegelung bzw. das Laden des Zählers mache ich mit einer Schaltfläche im TP, damit das Zufahren wird erlaubt ist.

    Wenn er innerhalb einer Stunde weniger als drei mal zugefahren wurde, dann soll nach einer Stunde diese Stunde wieder von neu beginnen.

    Mein Problem ist jetzt diese Stunde irgendwie so steuern, wie oben beschrieben. Das heißt, wenn der Regelschieber weniger als drei mal zugefahren wurde, soll die Stunde und auch der Zähler wieder vom Anfang starten. Ich hoffe ihr könnt irgendwie verstehen, was ich meine.

    Gruß
    Zitieren Zitieren Zeitüberwachung  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Naja, ganz pragmatisch würde ich hergehen:
    Alle 20 Minuten und Zähler < 3 dann Zähler +1 (UP)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Ich würde mir einen multiinstanzfähigen FB erstellen, den ich dann jeweils für die einzelnen Schieber benutzen kann.

    Darin einen Zähler, der mit jeder Anforderung von 0 bis 2 weiterzählt und dann wieder von vorn beginnt.
    Je nach Zählerstand wird einer von 3 Nachlauf-Timern gestartet.
    Laufen noch alle 3 Timer, gab es in der letzten Stunde bereits 3 Anforderungen und die Freigabe wird verwehrt.

    Das Ganze sieht dann (ungetestet) in etwa so aus:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    kuti (24.09.2013)

  5. #4
    kuti ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    353
    Danke
    74
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für eure Hilfe. Wirklich ein super Forum. Ich werde das ganze mal testen und hoffe, dass es klappt. Aber ich denke das sieht sehr schlüssig aus.

  6. #5
    kuti ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    353
    Danke
    74
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    So, ich habe das mal getestet. Es müssen noch ein paar Erweiterungen durchgeführt werden, denn wenn der Regelschieber drei mal zugefahren wurde, so werden die Q's der Timer alle true und die Freigabe wird verwehrt. Das Blöde an der Sache ist, dass die Q's solange true bleiben, wie die Zeit läuft. Es muss aber die Möglichkeit gegeben werden, dass das Personal diese Q' wieder quittieren bzw. damit man sie auch vor Ablauf der Stunde auf false setzen kann, damit der Regelschieber wieder seine Freigabe erhält.

  7. #6
    kuti ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    353
    Danke
    74
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Außerdem muss bei dem Counter als PV eine 3 stehen und bei den Vergleichen wird mit 1 angefangen.
    Geändert von kuti (24.09.2013 um 12:16 Uhr)

  8. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.181
    Danke
    923
    Erhielt 3.289 Danke für 2.658 Beiträge

    Standard

    [klugscheissmodus]

    Tja, da sieht man wieder mal wie wichtig es ist, eine vollständige, widerspruchsfreie und verständliche Aufgabenstellung zu formulieren, bevor man anfängt irgendwas zu programmieren.
    Liegt diese Aufgabenbeschreibung vor, dann ist die Umsetzung in einen Programmcode in der Regel ein Klacks...

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    190B (24.09.2013)

  10. #8
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Dann erweiter halt, ein wenig denken wird ja wohl nicht zu viel verlangt sein!

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  11. #9
    kuti ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    353
    Danke
    74
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kuti Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Die Entriegelung bzw. das Laden des Zählers mache ich mit einer Schaltfläche im TP, damit das Zufahren wird erlaubt ist.
    Gruß
    Ok hier habe ich vergessen zu betonen, falls es innerhalb einer Stunde sein sollte.

  12. #10
    kuti ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    353
    Danke
    74
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Müsste nur wissen, wie man die Q' s der TOFs wieder rücksetzt, bevor die Zeit abgelaufen bzw. während die Zeit läuft.

Ähnliche Themen

  1. s7 graph zeitüberwachung
    Von mjoedi im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 14:11
  2. Zeitüberwachung bei
    Von DiWi im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 20:07
  3. Graph 7 und? oder! Zeitüberwachung?
    Von Roderrich im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:11
  4. Zeitüberwachung
    Von veritas im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 18:31
  5. Zeitüberwachung zwischen 2 Triggern
    Von amantido im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 18:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •