Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Simatic Step 7 Basic V11 SP2 steht License Typ: Trial dauer 21Tage warum?

  1. #1
    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    14
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe eine Frage zur Software „Simatic Step 7 Basic V11 SP2“
    wir hatten letztes Jahr ein Simatic S7-1200 Starter Kit gekauft mit Simatic Step 7 Basic V11
    im Tia Portal .
    das ist auch alles super gelaufen jetzt sind wir aber von einem XP 32 bit System auf Win 7
    64 bit um gestiegen .
    Da die Basic V11 aber nicht auf 64 bit läuft habe ich jetzt bei Siemens die Software Basic V11 SP2
    Bestellt mit der Artikel-Nr. 6ES7822-0AA01-0YC5 die Software kam mit Dongle und alles ging bis
    jetzt auf einmal kommt die Meldung License abgelaufen!!
    Im License Manager steht License Typ: Trial dauer 21Tage (sollte doch eine Vollversion sein)

    wie bekomme ich das jetzt wieder zum laufen?


    Vielen Dank
    Zitieren Zitieren Simatic Step 7 Basic V11 SP2 steht License Typ: Trial dauer 21Tage warum?  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.640
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Naja, entweder hast Du nur eine Trialversion bekommen/bestellt/installiert, oder Deine Lizenz ist im Eimer. Falls sie im Eimer ist, kannst Du bei Siemens unter Angabe des legalen Bezugsnachweises ne neue bekommen.

    Soweit ich weiss ist dieses TIA Dings aber nicht donglegeschützt, also entweder hast Du was ganz anderes oder Du meinst den USB-Stick mit der Lizenz.

    Ich vermute, Du hast nicht ganz verstanden, wie das alles mit der Lizensierung funktioniert und hast irgend einen Quatsch gemacht.

    Gruß.

    PS: 6ES7822-0AA01-0YC5 ist keine Vollversion:

    SIMATIC STEP 7 BASIC V11 SP2 ENGINEERING-SW, UPDATE SINGLE LICENSE V11 NACH FLOATING LICENSE V11, VORAUSSETZUNG: LIZENZIERTE VERSION VON STEP 7 BASIC V11. NUR FUER BESTEHENDE KUNDEN. SW UND DOKU AUF DVD, KLASSE A, LICENSE KEY AUF USB STICK, 6-SPRACHIG (DE,EN,IT,FR,SP,CN), ABLAUFFAEHIG UNTER WINDOWS XP (32 BIT)/ WINDOWS 7 (32/64 BIT), ZUR PROJEKTIERUNG VON SIMATIC S7-1200, SIMATIC BASIC PANELS

    Also Du hättest Die alte Lizenz von Deinem alten XP Rechner sichern sollen, und auf den neuen Win7 Rechner aufspielen. Oder hast Du das gemacht?
    Geändert von ducati (25.09.2013 um 12:19 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bin Neuling im SPS-Geschäft und will Erfahrungen sammeln.
    Zu diesem Zweck habe ich eine Programm bekommen und zwar Simatic Step 7 Basic V11 SP2. Nach der Installation habe ich die letzten 2 Wochen problemlos verschiedene Sache programmiert. Nun kommt die Medung keine gültige Licens.
    Ich dachte die License ist auf dem USB-Stick den ich bekommen habe installiert. Leider wird sie nicht erkannt, was muss ich tun?

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    Licence manager starten, die licence auf usb stick selektieren und nach C verschieben.

    Gruss,
    Joop

  5. #5
    Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort.
    Nun habe ich festgestellt, dass auf dem USB-Stick keine License drauf ist. Auf dem USB-Stick steht zwar die License Nr. kann ich mit der was anfangen oder muss ich eine neue License kaufen?

    Gruß Gordon

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Mit der Software hast ein Stück Papier "Certificate of License" (COL) erhalten. Das suchst Du Dir raus (normalerweise außen an der Software-Schachtel) und dann rufst Du den Siemens Support for License Management an oder erstellst einen Support Request.
    Wie können defekte Lizenzen oder Autorisierungen wiederhergestellt werden?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und wass fur licencie habe sie auf die festplatte?
    Wenn sie die software in ein versegelte box bekomme haben mit dass centificat konte siemens anrufen fur ein freischalt code.
    Gruss Joop

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 06:53
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 20:00
  3. Step 7 Basic V10.5 Update auf V11
    Von Vipa78 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 11:15
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 10:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •