Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: alte Aktualwerte im GlobalDB sichern (wie V5 "Zielsystem laden")

  1. #1
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Experten,
    Ich habe folgendes Problem: Ein Global DB wird offline (im Büro) geändert, indem hinten was dran gehängt wird.
    Er soll dann beim Kunden wieder online eingespielt werden, aber natürlich mit den alten Aktualwerten. Wie geht das in TIA V12? (Das alte Feature aus V5 "Zielsystem laden")
    Ich kenne zwar die Funktion "Werte aus dem Online-Programm als Startwerte übernehmen". Das hilft aber nicht, weil ich die Variablen im neuen, geänderten DB gar nicht beobachten kann, um eine Momentaufnahme zu machen, die dann in den neuen geänderten DB eingetragen werden könnten...
    Es ginge natürlich grundsätzlich so, dass ich mit dem ALTEN Programm auf die Baustelle gehe, mir online die Startwerte einlese und dann das ALTE Programm vor Ort ändere und Reinitialisiere.
    Bei umfangreicheren Änderungen wäre es aber sinnvoll, die Änderungen im Büro zu machen. Das Problem ist dann: wie kriege ich die Startwerte ins neue Programm? Ich suche so was wie: A) Aus dem alten Programm die Startwerte einlesen und exportieren B) im neuen Programm diese Startwerte importieren, dann kann ich mit Reinitialisieren diese Werte übernehmen. Aber, ob es sowas gibt...
    joru_sps fragt
    Geändert von joru_sps (02.10.2013 um 13:15 Uhr)
    Zitieren Zitieren alte Aktualwerte im GlobalDB sichern (wie V5 "Zielsystem laden")  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Wenn es ein alter DB ist (d.h. nicht vollsymbolisch) könntest du auch meine VariablenTabelle nutzen: WPF Var Tab

    Dort könntest du eine ByteArray Variable Anlegen, die so groß wie der DB ist, lesen, den DB einspielen, und den Wert zurückschreiben... Sollte gehen, denke Ich...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    joru_sps ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine Lösung wird auch in
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/81318674
    Kap 3.2.7 (Laden ohne Reinitialisierung) beschrieben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 17:16
  2. Modicon-Quantum: Probleme beim Laden von "Interrup sections"
    Von Trajan im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 17:49
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 16:10
  4. DB Sichern "Upload" auf PC
    Von derbenny im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 15:41
  5. MC für "alte" CPU 313
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 22:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •