Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: IP Adresse ändern

  1. #1
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Tor zum Harz
    Beiträge
    210
    Danke
    32
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    folgende Gegebenheit

    S7-1200 ist auf Standard IP Adresse eingestellt, also 192.168.0.1
    Tia Portal V12
    CPU 1212C

    Den Zugriff auf dem Adressraum der CPU macht Tia von alleine, indem das Programm sagt, das noch eine weitere Adresse angelegt werden muss, da diese an einem Router hängt, welcher die 192.168.1.1 hat. Ich kann die CPU steuern und beobachten.


    Nun möchte ich der CPU eine andere IP Adresse zuweisen möchte, welche im gleichem Adressraum des Routers liegt.
    Leider scheint Tia im Fall der IP Adressänderung einige Probleme zu haben.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit über WLan eine Adressänderung durchzuführen ?

    Danke Raik
    Zitieren Zitieren IP Adresse ändern  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.514
    Danke
    934
    Erhielt 3.385 Danke für 2.738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kiar Beitrag anzeigen
    Leider scheint Tia im Fall der IP Adressänderung einige Probleme zu haben.
    Das glaube ich eher nicht. Eventuell willst Du was tun was nicht möglich ist oder Du willst die IP-Adresse in einen anderen Netzwerk-Range verschieben, zu dem TIA dann keinen Zugriff mehr hätte?

    Das Ändern der IP-Adresse muß mit dem TIA relativ einfach realisierbar sein, ich habe jetzt aber leider kein TIA zur Verfügung. hier z.B. gibt es eine Anleitung

    Ansonsten gibt es noch das S7-1200 Tool nur zum Ändern der IP-Adresse.
    Ich nutze dieses Tool nicht selber, habe aber von Kollegen gehört, daß die Siemens-Anleitung zu dem Tool allerdings nicht mehr ganz aktuell ist ...

    PS:
    Warum erwähnst Du "WLAN"?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    kiar ist gerade online Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Tor zum Harz
    Beiträge
    210
    Danke
    32
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    PS:
    Warum erwähnst Du "WLAN"?

    Harald
    Hallo Harald,

    weil ich über Wlan auf die CPU zugreife. Da ist genau mein Problem. Ich habe hier einen Rechner, wo ich keine LAN-anschluss mehr besitze und würde jetzt gerne die Standard IP ändern. Ich sitze hier an meinem Rechner mit 192.168.1.2 hinter einem Router. An diesem Router hängt auch die CPU mit der Adresse 192.168.0.1, welche ich jetzt ändern möchte. Dann sagt er immer, das er keine erreichbaren Teilnehmer findet.

    Wenn ich aber normal auf die CPU zugreife kann ich beobachten und steuern, also ich habe den Zugriff von meinem Rechner.

    Raik

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.514
    Danke
    934
    Erhielt 3.385 Danke für 2.738 Beiträge

    Standard

    Du darfst der CPU keine IP-Adresse zuweisen, die nicht zur vorhandenen Netzwerk-Infrastruktur (sprich Router) passt - sonst hättest Du nach der IP-Änderung keinen Zugriff mehr zur SPS, weil das Netzwerk Dich nicht dahin routet. Du müsstest sicherstellen, daß das Netzwerk Dich zur zukünftigen IP-Adresse der SPS routet.

    Auch daß sich das TIA selber "weitere" IP-Adressen aus dem Zielnetz der CPU geben will ist im Netzwerk eher kontraproduktiv. Sowas funktioniert nur bei 1:1-Direktverbindungen, jedoch nicht wenn Router dazwischen sind.

    Ich schätze, IP-Adressen aus dem Range 192.168.1.x sind in Deinem Router dem WLAN vorbehalten, dann darfst Du der SPS keine Adresse 192.168.1.x zuweisen. Was ist das für ein Router?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    kiar ist gerade online Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Tor zum Harz
    Beiträge
    210
    Danke
    32
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Auch daß sich das TIA selber "weitere" IP-Adressen aus dem Zielnetz der CPU geben will ist im Netzwerk eher kontraproduktiv. Sowas funktioniert nur bei 1:1-Direktverbindungen, jedoch nicht wenn Router dazwischen sind.

    Harald
    Hallo Harald

    Das ist aber so, wenn ich mich zur CPU verbinden will, macht Tia eine zweite IP bei meinem WLan Adapter und verbindet mich dorthin.

    Ich habe alle Geräte im gleichem Range liegen, deshalb wollte ich auch die CPU im ebend diesem haben. Ich will hier nur etwas probieren und lernen.
    Wenn es nicht geht, dann lasse ich die Standard IP .

    Danke Raik

    PS : der Router ist ein Netgear WNR 2200

  6. #6
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    678
    Danke
    22
    Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge

    Standard

    Ich habe fur 2 woche zuruck dass selbe problem, ich habe dass IP-adres und die name mit der Primary Setup Tool von Siemens geanderd. Hier die link fur die download: https://support.automation.siemens.c...ard&viewreg=DE
    Sie muste die S7-1200 ein adresse geben das ausser der bereich von der DHCP-server von ihre router licht.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu JoopB für den nützlichen Beitrag:

    kiar (04.10.2013)

  8. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.514
    Danke
    934
    Erhielt 3.385 Danke für 2.738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kiar Beitrag anzeigen
    PS : der Router ist ein Netgear WNR 2200
    OK, der Router verwendet an den LAN-Ports und am WLAN IP-Adressen aus dem selben IP-Range. Du kannst also mit dem S7-1200 Tool oder mit dem Primary Setup Tool (PST) Deiner S7-1200 eine Adresse 192.168.1.x zuweisen. Nicht vergessen: auch die Gateway-Adresse 192.168.1.1 zuweisen

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    kiar (04.10.2013)

  10. #8
    kiar ist gerade online Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Tor zum Harz
    Beiträge
    210
    Danke
    32
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    so nun ist es passiert und ich habe meine Unwissenheit mit sterben der Verbindung bezahlt . Die CPU ist nicht mehr erreichbar und geht auch nicht mehr aus den Stop raus.
    Ich muss jetzt also mit einer leeren MMC auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Raik

  11. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.514
    Danke
    934
    Erhielt 3.385 Danke für 2.738 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    welche Adresse, Gateway und Netzmaske hast Du denn zugewiesen?

    Ich würde zunächst den Router ausschalten und wieder einschalten. Und den Computer neu starten - um die extra-IP-Adresse von TIA wieder loszuwerden. Und im TIA-Projekt die jetzige neue Adresse der CPU eintragen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  12. #10
    kiar ist gerade online Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Tor zum Harz
    Beiträge
    210
    Danke
    32
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Harald,

    CPU
    192.168.1.199
    255.255.255.0
    192.168.1.1

    Dadurch das ich die CPU nicht mehr in den RUN bekomme, kann ich doch auch keine Hardwareänderungen mehr realisieren.

    TIA sendet:
    Tia_1.png

    raik


    mit einem IP Scanner sehe ich immer nur die 192.168.0.1 und die scheint Inaktiv zu sein
    Geändert von kiar (05.10.2013 um 13:08 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. TIA S7-3xxC PN IP-Adresse ändern
    Von superkato im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 19:03
  2. IP - Adresse ändern
    Von Knister im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 20:20
  3. IP-Adresse ändern
    Von ka1978 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 13:33
  4. BC9000 IP-Adresse ändern
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 07:13
  5. S5 Profibus Adresse ändern
    Von ditschio im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 19:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •