Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ET200s TTY

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich habe hier einen Hersteller der in der Vergangenheit lebt...

    Ich brauche für die ET200s eine Karte die folgende Schnittstelle bietet:

    Passiv TTY
    9600 baud
    8 Datenbits
    1 Stoppbit

    Wer zum Teufel setzt bitte TTY Schnittstellen ein? Oder kann man die einfach wie eine "ganz normale" TTL-Schnittstelle betrachten, und einfach eine passende Karte hierfür einsetzen?

    Grüße

    Marcel
    Zitieren Zitieren ET200s TTY  

  2. #2
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    292
    Danke
    31
    Erhielt 51 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Hi!

    Eine Baugruppe mit TTY gibt es bei der ET200S tatsächlich nicht.
    Aber eine RS232-Baugruppe gibt es, diese könntest du mit diesem RS232<>TTY Wandler einsetzten.

    Schnittstellenumsetzer RS232<>TTY:
    https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...LXeHve43MGYrfg


    Gruß,

    Ottmar

  3. #3
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    20
    Danke
    13
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Marcel,
    erstmal ist TTY eine Stom-Schnittstelle und TTL eine Signalspannung ( Im idealfall 0-5V) die haben also nichts miteinander zu tun.
    Es gibt aber Schnittstellenwandler von TTY auf RS232, was sich aber schon etwas schwieriger ist, da du schreibst das die Schnittstelle Passiv ist.
    D.h. du brauchst einen Wandler mit eigene Versorgung.
    Ich denke wenn du mal nach einen S5 Adapter suchst wirst du was finden, die S5 hat eine TTY-Schnittstelle.
    Weidmüller hat was für die Hutschiene, und ProcessInformatik sogar auf Netzwerk.
    Auch wenn die Schnittstelle schon alt ist, hat sie ihre Berechtigung, gerade wenn es um länger Übertragungswege geht.

    Gruß
    Andreas

  4. #4
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Dann wird es wohl ein Schnittstellenumsetzer: Schade.

    Den Trumpf der langen Leitungslänge kann das Gerät mit einem vorkonfektionierten 5m Kabel wenig ausspielen.

    Grüße

    Marcel

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Evtl. wäre es günstiger/einfacher/schneller wenn du dafür eine ET200M mit entsprechendem CP34x in TTY Variante verwendest, oder evtl. kannst du den CP sogar direkt an die CPU hängen. (Hängt natürlich ein wenig von Leitunslängen ab)

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    CPU: IPC477C -> scheidet also aus
    ET200M + CP -> glaube nicht das die ET200M Safety-IO hat... somit mal eher ein vielleicht.

    Kann ggf. die 1200er mit dem RS232 CP TTY... dann könnte man die als PN/TTY Umsetzer "vergewaltigen" (soll am Besten eh Modular sein, käme mir also fast gelegen)... mal google bemühen.

    Grüße

    Marcel

  7. #7
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So schnell kann sich das Blatt wenden.

    Es kommt ein anderes Gerät, alles ist gut... aber nun weis ich für die Zukunft schonmal wohin mich der Weg führt wenn TTY in den Raum geworfen wird.

    Ich danke euch allen!

    Grüße

    Marcel

Ähnliche Themen

  1. Pc(usb)-->rs232-->pg(tty)
    Von choke im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 14:19
  2. S5 TTY-Isolator
    Von Rudi im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 13:16
  3. Rs 232 - tty
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 14:36
  4. S5-TTY-Splitter
    Von Lipperlandstern im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 10:06
  5. Pinbelegung TTY 9 pol und TTY 25 pol.
    Von Jochen im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 08:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •