Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Rollosteuerung Rollo stoppen durch Gegenrichtung

  1. #1
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    bin gerade dabei meine Rollosteuerung mit meiner S7-224 in Microwin zu realisieren.
    Habe bisher die Netzwerke so programmiert, dass bei einfachen Tastendruck runter die Rollo für eine definierte Zeit runterfährt.
    bei 2 kurzen Drücker fahren alle Rollos im Raum runter und bei 3 Tastendrücken alle Rollos im Haus.
    Das ganze funktioniert natürlich auch in Gegenrichtung.
    Ebenso habe ich realisiert, dass beim Runterfahren durch Druck auf die Rauftaste das Runterfahren gestoppt wird.
    Allerdings wird ebenso gleichzeitig das Rauffahren aktiviert, was natürlich kontraproduktiv ist.
    wie kann ich das lösen?

    vielen Dank!
    Zitieren Zitieren Rollosteuerung Rollo stoppen durch Gegenrichtung  

  2. #2
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Darf man den Code mal sehen, um dazu was sagen zu können?

    Aber prinzipiell durch eine kurze Sperrzeit der Gegenrichtung, wenn schon eine Richtung läuft. Z.B. mit BGN_ITIME und CAL_ITIME (oder so ähnlich).

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Generrell würde ich dort eine Sperrzeit einbauen, dass wenn runter läüft, hoch 2 sekunden gesperrt wird und umgekehrt natürlich auch. Direktes umschalten ist nicht so der Hit.
    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

  4. #4
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.344
    Danke
    28
    Erhielt 131 Danke für 118 Beiträge

    Standard

    Mit einer Zeit sperren.
    D.h. wenn nur kurz Gegenrichtung gedrückt wird (z.B. <1s) dann nur Stop und wenn Taster länger gedrückt wird dann Stop und Gegenrichtung ansteueren ...
    Mit Pos. Flanke wird gestopt (wenn eien Richtung aktiv ist) und dann beginnt die Zeit zu laufen.

  5. #5
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Mit einer Zeit sperren.
    D.h. wenn nur kurz Gegenrichtung gedrückt wird (z.B. <1s) dann nur Stop und wenn Taster länger gedrückt wird dann Stop und Gegenrichtung ansteueren ...
    Mit Pos. Flanke wird gestopt (wenn eien Richtung aktiv ist) und dann beginnt die Zeit zu laufen.
    Durch die Sperrzeit (Ausschaltverzögerung Richtung) erübrigt sich das
    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

  6. #6
    H3ctor ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für eur bisherigen Antworten.
    Ich habe hier einmal meine Datei raufgeladen. Vielleicht könnt ihr euch diese ansehen und mir dann weiterhelfen. So ganz weiß ich nicht wo ich die Eingabe sperren soll.

    Vielen DANK
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. #7
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Einfach parallel zum Ausgang Runter und zum Ausgand Rauf jeweils eine Ausschaltverzögerung mit ansprechen und damit den jewils anderen Ausgang sperren.
    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.317
    Danke
    932
    Erhielt 3.331 Danke für 2.689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von online Beitrag anzeigen
    Einfach parallel zum Ausgang Runter und zum Ausgand Rauf jeweils eine Ausschaltverzögerung mit ansprechen und damit den jewils anderen Ausgang sperren.


    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    H3ctor ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hmmm...hab jetzt mal probiert die Sperre einzubauen.
    Komme da aber irgendwie nicht weiter. Ich weiß, dass es eigentlich kein Problem sein sollte, aber irgendwie funktionierts bei mir nicht!!

    EDIT:
    Hab jetzt hier aus dem Forum ein fertiges Programm geladen und versuche dies abzuändern.
    Geändert von H3ctor (10.10.2013 um 19:24 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.317
    Danke
    932
    Erhielt 3.331 Danke für 2.689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Code:
        M_soll_hoch  TOF_Q_runt    Q_hoch
    ... ----| |---------|/|----+-----( )
                               |
                               |   TOF_Q_hoch
                               |   +--------+
                               +---|IN   TOF|
                                   |        |
                                20-|PT 100ms|
                                   +--------+
    
    
        M_soll_runt  TOF_Q_hoch    Q_runt
    ... ----| |---------|/|----+-----( )
                               |
                               |   TOF_Q_runt
                               |   +--------+
                               +---|IN   TOF|
                                   |        |
                                20-|PT 100ms|
                                   +--------+
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 21:50
  2. WinCC Runtime durch bit aus SPS stoppen
    Von baschan im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 16:44
  3. Rollosteuerung
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 16:10
  4. CPU bewußt durch Programm stoppen
    Von chstad im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 19:20
  5. Rollosteuerung
    Von Ewald im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 18:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •