Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kopie der Ergebnisse eines Datenbausteins in einem anderen DB in SCL!!!!

  1. #1
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    27
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    Bitte ich bin Anfänger in SCL und habe folgendes Problem:
    im ersten DB1 steht ein STRUCT(Mat:int; Name:String;usw) mit Aktualwerten, die von SPS exportiert sind. Jetzt möchte ich die Ergebnisse dieser STRUCT in DB2 kopieren.
    ich habe schon so probiert DB2_DB.DB[i]:=DB1_DB.DB[i] (mit einer FOR-Schleife)aber funktioniert nicht und die Aktualwerten von DB2 sind 0.
    Danke für ihre Hilfe
    Grüß
    Vokal12
    Zitieren Zitieren Kopie der Ergebnisse eines Datenbausteins in einem anderen DB in SCL!!!!  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das geht aber in etwa so ...
    Vielleicht solltest du doch mal den kompletten Code deines Bausteins hier einstellen ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    44
    Danke
    7
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Servus Vokal12,

    Wenn die Strukturen gleich sind ist es am einfachsten du kopierst einfach die komplette Struktur, nach der Art:
    DB2.Struct:= DB1.Struct;
    Gruß Didaddy

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    > Erlaubt ist was funktioniert, wenn man alles perfekt machen will wird man nie fertig. <

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Je nach Grösse könntest du auch den SFC20 nehmen.

    Gruß
    Dieter

  5. #5
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    60
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Je nach Grösse könntest du auch den SFC20 nehmen.
    Blockmove empfiehlt Blockmove

    konnt ich mir nich verkneifen
    We must all suffer from one of two pains: the pain of discipline or the pain of regret. The difference is discipline weighs ounces while regret weighs tons.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Flux für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (17.10.2013)

Ähnliche Themen

  1. Auslesen eines Byte aus einem DWORD (SCL)
    Von tahren im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 12:01
  2. S5 erzeugen eines Datenbausteins
    Von Hardy81 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 09:59
  3. SCL Befehl um die Länge eines Datenbausteins zu ermitteln?
    Von 1.0er im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 02:18
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 23:59
  5. indirekte Adressierung eines Datenbausteins
    Von linax im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2003, 17:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •