Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Wechsler programmieren

  1. #21
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Flux Beitrag anzeigen
    hat beides vor u nachteile. danke für den alternativ vorschlag
    Bei Deiner Variante würden vom Start der SPS bis zum ersten Auftreten von Trigger beide Ausgänge gleich (0) sein.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  2. #22
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Also keine Ahnung warum bei euch TIA einen Fehler beim übersetzen macht......... aber bei mir ist das nicht der Fall

    nicht in AWL
    nicht in KOP
    und als FC mit Eingangsparametern auch nicht wenn man alles richtig macht.

    Ich finde auch keine Begründung warum man auf einen Ausgang nicht lesend zugreifen soll..... mache ich in der Praxis auch nicht oder vielleicht mal unbewußt
    aber verboten oder das als schlechten Stil hinstellen ist eher eine persönliche Geschmacksfrage ..... Wenn jemand für mich mal eine plausible Erklärung hat dann bitte her damit

  3. #23
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Das Problem bei FC ist, das es vor einer Zuweisung an einen OUT-Parameter einfachen Datentyps sinnlos ist, diesen zu lesen, weil der Zustand da noch unbestimmt ist. Danach ist es selbstverständlich kein Problem, darauf lesend zugreifen, um festzustellen, welcher Wert bereits zugewiesen wurde.

    Der Compiler müßte in der Programmlogik prüfen, ob vor dem Lesezugriff garantiert eine Zuweisung stattgefunden hat. Da eine solche Aussage aber oft nicht möglich ist, warnt der Compiler eben immer.

    Bei TIA sieht man immer mehr, auf welch niedriges Level an Wissen und Können der SPS-Programmierer diese klicki-bunti-Software zugeschnitten wird - da muß TIA mit allem möglichen und unmöglichen Schwachsinn des Programmierers rechnen und überall (helfend) eingreifen.
    Hier im Forum merken wir ja auch, daß so viele eigentlich unnötige Standard-Hinweise eben doch immer wieder nötig sind.

    Zurück zu dem Wechsler hier:
    sollte der Code in einen Baustein verpackt werden, dann muß zumindest der toggelnde Ausgang1 als INOUT deklariert werden.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #24
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    268
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ein Ausgang wird nur geschrieben, nie gelesen.
    Stil sollte auch vom Handy aus gehen.
    Nach dem ich gestern diese Bemerkung gelesen hatte.
    Dachte ich mir gehste mal zum Nachbarn und machst eine AG Abzug bei einer Maschine (Bj. 2010), vom größten deutschen Werkzeugmaschinen Hersteller.

    Das fand ich.
    A_REF.JPGE_REF.JPG

    FC 43 NW15 Lesen von Ausgang
    Code:
      U(    
          UN    M    414.7
          U     M     42.1
          UN    DB62.DBX  211.5
          ZR    Z      4
          BLD   101
          U(    
          O     E      3.7
          O     M     40.1
          O     M     52.3
          )     
          U     M    414.7
          L     C#300
          S     Z      4
          NOP   0
          NOP   0
          NOP   0
          U     Z      4
          )     
          NOT   
          =     L      4.0
          U     L      4.0
          BLD   102
          =     DB62.DBX  211.5
          U     L      4.0
          UN    A      0.3
          S     M     27.0



    FB60 NW54 Schreiben von Eingang
    Code:
      U     #STAT12
          U     #STAT9
          R     #STAT9
          S     #STAT10
          S     E      0.0

    FC224 NW6 Find ich am besten
    Code:
        U     E      0.0
          =     DB11.DBX    0.0
          U     E      0.1
          =     DB11.DBX    0.1
          U     M     20.7
          U     DB21.DBX   35.7
          O     E      0.2
          =     E      0.2
          U     E      0.2
          =     DB11.DBX    0.2
          =     DB11.DBX    2.6
    Zitieren Zitieren AG Abzug Werkzeugmaschine  

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Peter Gedöns für den nützlichen Beitrag:

    vollmi (18.10.2013)

  6. #25
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Da hat anscheinend einer von Bike's Kollegen, sich
    nicht an das 'bike Gesetz' gehalten...das ist aber so etwas
    von ärgerlich.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Solaris (18.10.2013)

  8. #26
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Dafür wäre ein Kopierschutz gut

    Mit freundlichen Grüßen René

  9. #27
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Naja toll ist das nicht.....

    Ändert aber nichts daran das eine lesende Abfrage von einem Ausgang ok ist und nicht verboten.
    Schreiben vom Eingang habe ich schon öfters in Programmen gesehen besonders bei Serie und unterschiedlichen Ausführungen..... würde ich nie machen gibt es aber oft.
    Zum dritten Bild fällt mir erstmal nichts ein

  10. #28
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Hallo Gdöns,
    gut dass es dich gibt.

    Wir haben noch nicht alle Programme neu für S7 geschrieben.
    Früher mussten wir Eingänge als Merker verwenden, da es zu wenig Merker gab.

    Kannst du den FC223 einmal hier reinstellen?
    Denn ich wüsste gern wo du das findest, denn bei den den HBZ ist es nicht mehr so.

    Und der Supenkluge Moderator sollte wissen, dass die Vorgaben nicht von mir, sondern von den Entwicklern hier erstellt werden.
    Außerdem gibt mehr als ein Werk.
    Aber schön, dass er etwas zu schreiben hat.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  11. #29
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Naja toll ist das nicht.....

    Ändert aber nichts daran das eine lesende Abfrage von einem Ausgang ok ist und nicht verboten.
    Schreiben vom Eingang habe ich schon öfters in Programmen gesehen besonders bei Serie und unterschiedlichen Ausführungen..... würde ich nie machen gibt es aber oft.
    Zum dritten Bild fällt mir erstmal nichts ein
    Alles was nicht verboten ist richtig?
    Versuch doch einmal in einem F-Programm einen Ausgang zu lesen bzw Eingang zu schrieben.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  12. #30
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Hallo Gdöns,
    gut dass es dich gibt.


    Früher mussten wir Eingänge als Merker verwenden, da es zu wenig Merker gab.


    bike
    Früher haben wir auch alle unbenutzten Ausgänge wie Merker benutzt weil nicht genug da war.....
    Deshalb spielt die Abfrage von Ausgängen auch keine Rolle

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Alles was nicht verboten ist richtig?
    Versuch doch einmal in einem F-Programm einen Ausgang zu lesen bzw Eingang zu schrieben.


    bike
    Nein da gebe ich dir recht..... Ist nicht schön und bewusst würde ich so was auch nicht programmieren.
    In einem F-Programm geht das zum Glück nicht...... Aber in einem F-Programm gehen viele Sachen nicht ... kein AWL Kram .... kein SCL Mist.....

Ähnliche Themen

  1. TIA 1o^n programmieren
    Von kuti im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 14:54
  2. Wechsler Schaltung
    Von oltmann im Forum Simatic
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 18:15
  3. TwinCAT Programmieren
    Von egor im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 12:51
  4. Programmieren per TS-Adapter
    Von Timmee im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 18:37
  5. Em232 programmieren
    Von Chrisi01 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 19:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •