Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme Betriebsstundenzähler

  1. #1
    Registriert seit
    22.10.2012
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hardware:
    Tia V12 Sp1, Kpt 1000, S7 1214c + diverse DI und DO Karten.

    Hallo Leute,
    ich habe ein Komplettes Programm fertig geschrieben und getestet. im OB werden die FCs einzelnt je nach Programm aufgerufen und gesteuert über das Panel.
    Nun sollte noch ein Betriebsstunden RTM zähler eingebaut werden den ich in einem FC Direkt in den OB reinhängen wollte.
    Anschliesend lief das Komplette Programm nicht mehr oder nur noch Schrittweise. Vom gefühl her würde ich sagen das die Zeiten nicht mehr richtig ablaufen konnten, die in den Programmen verbaut sind.

    Ich habe versucht in jeglicher Art den RTM einzubauen, alles vergeblich.
    nach entfernen lief das Programm wieder.
    die Einstellungen waren: Zähler 0, Anfangswert 0, Betriebsart 0, Fehler auf lokale temp , Zustand auf lokale temp und stunden auf locale temp, Die einstellungen wäre nur vorübergehend gewesen.... bin aber nie zum weiterschreiben gekommen da das Programm ja gleich nicht mehr funktioniert hat.

    gruss chris
    Zitieren Zitieren Probleme Betriebsstundenzähler  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ihoffiwerdbaldtechniker Beitrag anzeigen
    Anschliesend lief das Komplette Programm nicht mehr oder nur noch Schrittweise.
    [...]
    Ich habe versucht in jeglicher Art den RTM einzubauen, alles vergeblich.

    Hallo chris,
    es tut mir leid, aber auch als erfahrener SPS-Fachmann kann ich nicht herausinterpretieren, was Du damit meinst ...

    Hat der RTM-Baustein einen Fehlerzustand an RET_VAL gemeldet?
    Hat Deine CPU überhaupt Betriebsstundenzähler RTM?
    Welche CPU hast Du genau? (Bestellnummer + Firmwareversion)


    Warum benutzt Du für so eine simple Aufgabe "Betriebsstundenzähler" die Zähler der CPU?
    Tip: zähle einfach selber Sekundenimpulse. Hier im Forum gibt es viele Beispiele für Betriebsstundenzähler, auch in FUP/KOP.

    Alternativ zeige uns mal Deinen Code von dem OB und dem FC mit dem Aufruf des RTM-Bausteins.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    22.10.2012
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo PN/DP
    der Betriebsstunden zähler muss auf jeden Fall remanent sein. und sollte nur stunden Anzeigen. VOn dem her würde der RTM genau passen.
    Einen Fehler habe ich nicht ausgelesen, das hatte ich versäumt

    DIe CPU ist eine 1214c 6es7 214-1ag31-0xb0 mit der firmware 3.0. im Datenblatt selber hatte ich nichts über die Anzahl der Zähler gefunden. Online aber auf einer Seite was gelesen das die 1214c den RTM nutzen kann .

    gruss chris

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ihoffiwerdbaldtechniker Beitrag anzeigen
    Hallo PN/DP
    der Betriebsstunden zähler muss auf jeden Fall remanent sein. und sollte nur stunden Anzeigen.

    gruss chris
    Und wo ist das Problem es so zu machen wie PN/DP vorschlägt ??? ...... Geht alles

  5. #5
    Registriert seit
    22.10.2012
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Also ich habe mal eine Einschaltverzögerung genommen um einen Aktion auszuführen.
    Mein erster Plan war ja, das ich einen RTM nehme und dann über einen vergleicher eine aktion ausführe.
    Kann mir jemand sagen ob beim TON die maximale Zeitdauer 24D (tage ) sind ?
    habe leider nichts gefunden online.
    und unter Hilfen steht auch nichts......

  6. #6
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ihoffiwerdbaldtechniker Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen ob beim TON die maximale Zeitdauer 24D (tage ) sind ?
    habe leider nichts gefunden online.
    und unter Hilfen steht auch nichts......
    Das glaube ich nicht.

    Der 1. Beitrag!!!
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  7. #7
    Registriert seit
    22.10.2012
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ^top Danke

Ähnliche Themen

  1. Betriebsstundenzähler
    Von okniv im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 11:21
  2. Betriebsstundenzähler
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 13:15
  3. S7 Betriebsstundenzähler
    Von Time im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 13:23
  4. Betriebsstundenzähler
    Von Time im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 15:48
  5. Betriebsstundenzähler
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2004, 20:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •