Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Erweiterte M - Funktionen , Schnittstelle NCU / S7

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,


    bin neu hier! Finde das aber ein super Forum!
    Nun zu meinem Problem!
    Bin neuling im Bereich S7 und habe den Auftrag bekommen M Funktionen zu dekodieren!
    Die M - Funktionen 1 - 100 sind schon dekodiert und ich soll jetzt M100 bis M200 dekodieren.
    Wie kann ich die mit Hilf eines DB`S und Funktionsbaustein M Funktionen dekodieren?
    Unsere Steuerung ist eine 840D (NCU 571.4 mit PLC 314)

    Ich hoffe das Ihr mir weiter helfen könnt

    MfG
    Zitieren Zitieren Erweiterte M - Funktionen , Schnittstelle NCU / S7  

  2. #2
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Willst du die M-Befehle automatisch zurücksetzen lassen (also nur ein Zyklus aktiv) oder willst du sie einzeln quittieren. Für den ersten Fall kann ich die ein Baustein schicken der das für drei M-Befehle macht. Für den zweiten Fall musst du einige MDs verändern und ein paar DBs erstellen. Auch da kann ich dir ein Beispielprojekt schicken.

    Gruß

    Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Willst du die M-Befehle automatisch zurücksetzen lassen (also nur ein Zyklus aktiv) oder willst du sie einzeln quittieren. Für den ersten Fall kann ich die ein Baustein schicken der das für drei M-Befehle macht. Für den zweiten Fall musst du einige MDs verändern und ein paar DBs erstellen. Auch da kann ich dir ein Beispielprojekt schicken.

    Gruß

    Andreas

  4. #4
    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Andreas,

    erst mal vielen Dank für die Unterstützung!
    Es ist so, wir sprechen in unserem NC Programm M Funktionen an, die in der PLC bestimmte Funktionen auslösen.
    Wir haben aber so ziemlich alle M - Funktionen belegt die Siemens zur Verfügung stellt.
    Ich soll jetzt neue M Funktionen dekodieren!

    Weiss nur das das über nen DB läuft und in nem FC angesprochen werden
    z.B.: DB139.DBX 7.0

    Sagt Dir das was??

    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hier ist ein Beispiel für eine dynamische Dekodierung von M101. Du brauchst 5 Abfragen, da du max 5 M-Befehle in einem Satz schreiben kannst.
    Code:
     
          L     "DBKanal1".M1
          L     101
          ==D   
          U     "DBKanal1".M1Change
          =     #M101_M1
          L     "DBKanal1".M2
          L     101
          ==D   
          U     "DBKanal1".M2Change
          =     #M101_M2
          L     "DBKanal1".M3
          L     101
          ==D   
          U     "DBKanal1".M3Change
          =     #M101_M3
    
          L     "DBKanal1".M4
          L     101
          ==D   
          U     "DBKanal1".M4Change
          =     #M101_M4
          L     "DBKanal1".M5
          L     101
          ==D   
          U     "DBKanal1".M5Change
          =     #M101_M5
    
          O     #M101_M1
          O     #M101_M2
          O     #M101_M3
          O     #M101_M4
          O     #M101_M5
          FP    "FL+_HM_M101"
          =     "HM_M101"

    Der HM_M101 gibt dann für einen Zyklus den M101 aus.

    Gruß
    Andreas

Ähnliche Themen

  1. Erweiterte Mittelwertbildung
    Von Full Flavor im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 22:30
  2. Funktionen in Funktionen aufrufen
    Von Baldaro im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 16:17
  3. Erweiterte Regelung
    Von mst im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 09:12
  4. Beckhoff BK3150 und erweiterte GSD
    Von Onkel Dagobert im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 16:50
  5. Erweiterte Analognormierung
    Von tomatensaft im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 00:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •