Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Keine Signale im onlinemodus

  1. #1
    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich habe eine ein Simatic 300 Station aufgebaut ( CPU 315- 2DP) zunächst erstmal nur eine Sm321 DI 32x24v und ein Analogeingangsbaugruppe (8x12 Bit) angeschlossen. Die Baugruppen sind korrekt verdrahtet und es steht kein Sammelfehler an. Jedoch wenn ich auf einen Eingang 24 v schalte, leuchtet die Status LED des Eingangs , aber wenn ich im Onlinemodus im Programm schaue, ist der Eingang nicht gesetzt. In der Hardwarekonfig sind die Bausteine entsprechend eingebunden und der benutzte Bitbereich eingestellt. Kann mir jemand helfen ? Was hab ich vergessen oder falsch gemacht ?
    Zitieren Zitieren Keine Signale im onlinemodus  

  2. #2
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    339
    Danke
    53
    Erhielt 43 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Was meinst du mit "im Onlinemodus im Programm schauen"? Hast du einen Baustein geschrieben, den du beobachtest oder arbeitest du mit einer Variablentabelle?
    Wenn du einen Baustein beobachtest: Rufst du deinen Baustein auf, z.B. im OB1?

    Gruß, Eliza

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Eliza für den nützlichen Beitrag:

    SimonGrabler (22.10.2013)

  4. #3
    SimonGrabler ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also ich mein damit, wenn ich im Programm im ob1 , mir die Signalezustände anschaue über die Brille. Da ich alles im ob1 programmiert habe, muss ich ja nichts aufrufen oder?!

    Gruß Simon

  5. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Hast du die Baugruppen in die Hardwarekonfiguration eingetragen und diese dann auch in die SPS übertragen?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    SimonGrabler (22.10.2013)

  7. #5
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo SPS_er,
    ich bin Neuling im Bereich und es fängt schon mit unerwarteten Dingen. Wie kann ich variablen von WinCC-flexibel zu WinCC migrieren (importieren).
    vielen dank im voraus
    Zitieren Zitieren WinCC-Flexibel -----> WinCC  

  8. #6
    SimonGrabler ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey, also mit Onlinemodus mein ich, wenn ich im ob1 bin, in dem ich z. B Eingang 7.0 auf ein Baustein gelegt habe und ich mir die Signalzustände über den Brillenbutton anschaue. Die Hardwarekonfig ist korrekt und auch der Bitbereich der Eingangsbaugruppe wurde korrekt angegeben .

    Gruß Simon

Ähnliche Themen

  1. Mitsubishi FX1N Onlinemodus probleme
    Von Michakron im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2013, 08:13
  2. Signale Wärmepumpe
    Von BiLLyGuN im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 11:28
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 07:31
  4. Keine Signale von ET200S (DP)
    Von Thomas101982 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 10:41
  5. Signale verarbeiten
    Von sr-83 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 17:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •