Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zeit Rückwärts starten

  1. #1
    Registriert seit
    12.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    68
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi werte Kollegen,

    wie kann ich eine Zeit, z.B. 45s rückwärts laufen lassen?
    Es muss natürlich der reellen Uhrzeit entsprechen.

    Danke vorab!
    Zitieren Zitieren Zeit Rückwärts starten  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bitte_ein_Bit Beitrag anzeigen
    ..wie kann ich eine Zeit, z.B. 45s rückwärts laufen lassen?
    Es muss natürlich der reellen Uhrzeit entsprechen...
    In der Bundeshauptstadt habe ich tatsächlich öfters mal den Eindruck dass die Zeit rückwärts läuft (sorry). Möglicherweise bilde ich mir das aber auch nur ein. Beschreibe doch mal genauer was du vor hast. Die Uhrzeit läuft gnadenlos von jetzt nach gleich und nie zurück.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  3. #3
    Registriert seit
    12.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    68
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es gibt SE, SA...., die Zeit wird von 0 bis.....läuft,
    Mit einer Flanke möchte ich den Timer starten, die Zeit angeben z.B. 50s, die Zeit muss dann abwärts laufen...
    Was gibst den da nicht zu verstehen?

    Ich könnte auch mit einen SE nehmen...und drumherum Programmieren, aber meine Frage wäre damit nicht beantwortet...
    Gibt es einen Timer Baustein, wie einen Countdown???

  4. #4
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Das hast Du vorher so nicht geschrieben.

    Du wolltest nur die reelle Zeit rückwärts laufen lassen!




    Also, such' Dir Deinen Timer aus, wie gehabt.

    Der Timer gibt Dir die abgelaufene Zeit aus, wie Du selbst fest gestellt hast.

    Die Vorgabezeit minus die abgelaufene Zeit ergibt dann den gewünschten Countdown.



    PS: Das es einen speziellen Baustein dafür gibt, wüsste ich nicht. Aber wenn, macht der auch nichts anderes als oben beschrieben.
    Geändert von hucki (29.10.2013 um 14:11 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    203
    Danke
    12
    Erhielt 56 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Ich denke mal er will das in ner Visu oder so ausgeben, Taktmerker 1 Sekunde und vom Wert runterzählen bis 0, fertsch
    Nüchtern betrachtet war es besoffen besser.

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bitte_ein_Bit Beitrag anzeigen
    .. Es muss natürlich der reellen Uhrzeit entsprechen..
    Zitat Zitat von Bitte_ein_Bit Beitrag anzeigen
    ..Mit einer Flanke möchte ich den Timer starten, die Zeit angeben z.B. 50s, die Zeit muss dann abwärts laufen...
    Was gibst den da nicht zu verstehen? ..
    Das Missverständnis lag darin dass du "natürlich" die Uhrzeit "rückwärts" laufen lassen wolltest, also eindeutig uhrzeitbezogen. Was du aber machen möchtest hat ja mit der Uhrzeit überhaupt nichts zu tun, oder doch? Es wäre auch möglich, die Zeit (TIME) vom aktuellen Zeitpunkt (TOD/DT) zu einen späteren Zeitpunkt (TOD/DT) zu berechnen. Das wäre dann wieder ein Countdown auf die Uhrzeit bezogen.
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  7. #7
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    An allen S5-Timern läuft die Zeit von Haus aus rückwärts!
    Was willst Du mehr?
    Gruß
    Michael

Ähnliche Themen

  1. SFB 5 Zeit rückwärts laufen lassen
    Von trinkiwinki im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 11:11
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 11:23
  3. In OB40 Zeit starten möglich?
    Von explorer42 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 18:19
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 02:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 16:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •