Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mp14b-527

  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2008
    Beiträge
    31
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Panel wurde id rep umgerüstet, der defekte Röhrenmonitor wurde durch einen TFT mit RGB ersetzt. Wollte ihn testen, bekomme einfach kein Bild. Er findet die analoge RGB1 nicht. Mit dem Videogenerator bekomme ich ein Testbild.
    Gruß Dieter
    Geändert von werker (31.10.2013 um 18:05 Uhr) Grund: Schreibfehler
    Zitieren Zitieren Mp14B-527  

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Da war was mit dem Sync Signal, ich glaube der CP527 liefert kein Sync auf den RGB Kanälen sondern Composit-sync. Wenn das Display Sync-on-green (SOG) erwartet wird es nichts anzeigen.

    Kannst du sie Signale mit dem Scope prüfen?

  3. #3
    werker ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2008
    Beiträge
    31
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Von der CP zum Monitor werden nur die Koax Leitungen RGB verwendet. Der Anschluß S wird nicht verwendet. Am neuen Monitor kann man Sync on Green ein oder ausschalten. Da werden wir wohl ID Rep
    kontaktieren müssen.
    gruß

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    Wir brauchen an ein CP527 ein RGB-VGA convetor mit eine normale TFT einbauwbildscherm mit ein resolution van 800*600.
    http://www.unisgroup.com/en/Stock/RG...Converter.html
    Das bild ist etwas minder sharf wie mit die RGB monitor aber er ist mit zu arbeiten.

    guss,

    Joop

  5. #5
    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    49
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ohne den Sync Anschluss ist soweit ich weis kein Betrieb möglich, aus den RGB Signalen die der CP527 liefert kann der Sync nicht zurückgewonnen werden. Der S Anschluss muss also verbunden sein und Sync-on-green abgeschaltet sein. Eventuell gibts auch eine konfigurationsmöglichkeit des CPs für SOG.
    Es gibt natürlich noch die Möglichkeit über den Converter nach VGA zu gehen, da muss man dann explizit darauf achten das der Converter Zeilenverdopplung kann und Composit-Sync unterstüzt (das ist zwar nicht exotisch aber dennoch selten).
    Eine weitere alternative wär die Einspeisung des Composit-Sync auf den grünen Farbkanal, da muss ich aber auch erst nachsehen ob man da noch Pegel und Signalpolarität anpassen muss. Dann könnte man mit 3 Leitungen und SOG arbeiten.

    Gibt es ein Datenblatt zu dem Bildschirm?

    Gruß
    Geändert von wirehead (02.11.2013 um 11:03 Uhr)

  6. #6
    werker ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2008
    Beiträge
    31
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Ich bin im Moment nicht in der Firma. Habe Urlaub, es war ein Schriftstück dabei, aber kein Datenblatt.
    Gruß Dieter

Ähnliche Themen

  1. [S] Siemens S5 CP 527 Programmierer
    Von eYe im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 19:36
  2. Projektierung S5 CP 526 / CP 527
    Von Wasserkraft im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 12:27
  3. cp 527 Zeilenfrequenz ?
    Von edi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2004, 13:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •