Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Datenübertragung von S5 <--> S7 <--> Ethernet <--> VISU

  1. #1
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Freunde,

    ich habe zwar die Suche benutzt aber nix passendes gefunden. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?

    Zum Thema: Und zwar muss ich eine Visualisierung aufbauen mit der man eine Pumpenanlage steuern kann. Die Pumpen werden momentan durch eine S5 gesteuert und vor Ort ist Eingriff bzw. Veränderung/Anwahl etc. möglich. Da dies jetzt über eine Visualisierung aus der Ferne erfolgen soll, soll das alles wegfallen.
    Dazu muss ich meine Daten von dieser S5 (SLAVE) über Profi-Bus zur S7 (MASTER) schicken und umgekehrt, dann über TCP/IP ins Ethernet bis hin zum PC! Meine Visualisierung wird mit VISIWINStudio erstellt.
    Leider kann ich nicht direkt von der S5 ins Ethernet weil die dazugehörige Kommunikationsbaugruppe wohl über 1500 Euro kostet und der Weg über S7 wohl der günstigere ist.

    Ich kann zwar S5 und S7 programmieren, aber habe noch nie mit Datenübertragung zu tun gehabt.

    Wie funktioniert die Übertragung bzw. wie stell ich das am besten an??? Wie programmier ich das? Wir läuft die Kommunikation zwischen den beiden SPS über Profi-Bus ab?
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen oder ein paar links dazu geben!

    Danke schonmal im Voraus...

    Gruß
    Ronny
    Zitieren Zitieren Datenübertragung von S5 <--> S7 <--> Ethernet <--> VISU  

  2. #2
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    hallo,

    ich würde mal von vorne weg die hw ändern...

    1. glaube ich nicht das der s5 cp zu teuer ist.
    du programierst dir nen ast, die s7 + cp kostet auch ein paar euro.
    es ist kompliziert und es sind mehr baugruppen drin die kaputt gehen können...



    2. wenn er zu teuer ist dann klick mal unsere sponsoren oben an.

    deltalogig bietet com-server an mit denen du deine s5 ans ethernet bringst.

    ibh-soft hat den ibh-link s5



    denke das wird dir gefallen...

  3. #3
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Ich würde trotzdem über die S7 die Verbindung zum Ethernet herstellen.

    Je nachdem, welchen CP - Typ man einsetzt, kostet dieser zwischen 700 und 1000€ für die S7.
    Diese hat mehr Funktionen als ein Gerät für die S5, ist billiger und im Ersatzteilfall schneller und für einen (vorraussichtlich) längeren Zeitraum erhältich als ein CP für die S5 erhältlich.

    Wie die Verbindung zwischen der S5 und der S7 über Profibus funktioniert kann ich leider nicht sagen. Wie es zwischen 2 S7 funktioniert weiß ich, aber die S5 ist doch etwas anders aufgebaut.


    Was soll mit den gesendeten Daten passieren?
    Sollen diese in eine Datei gespeichert werden, oder werden sie für die Visualisierung verwendet?

    Welche Programme kommen zum Einsatz?

  4. #4
    Soulfly132 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo und danke für die Antworten,

    @Markus

    ich habe mich mal mit meinem Kollegen über deine vorgeschlagenen Varianten unterhalten. Mir haben diese Vorschläge sehr gut gefallen, danke dafür!
    Es sollen wohl 2 PC´s zugreifen können auf die S5 und das geht wohl damit nicht!? Wir haben auch schon so einen Com-Server da. Ich muss nochmal nachfragen! Mir wär es am liebsten, wir kaufen einen CP für die S5 und gut ist. Da diese sehr wichtig fürs Unternehmen ist! Aber irgendwann sterben die S5 bzw. Ersatzteile aus oder werden schweineteuer und deswegen hat er Einwände.

    @CrazyCat

    Ja die S7 steht ja schon, nur muss ich an diese die S5 als Slave hängen (was ich nicht will, sondern S5 und S7 getrennt ans Ethernet). Also beide seperat über TCP/IP.
    Die Daten müssen gelesen und geschrieben werden durch die Visualisierung. Im Sinne von Steuern und Status anzeigen etc. wie es halt so ist.

    Programme VISIWINSTUDIO; INAT OPC-Server; STEP5 und STEP7

    Grüße

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn beide Steuerungen getrennt ans Ethernet angeschlossen werden sollen, werden wohl beide mit einem CP ausgerüstet werden müssen.

    Der Zugriff über mehrere Rechner ist bei den S7-CPs in der Regel kein Problem (ist herstellerabhänig, die von Siemens haben mit mehrfachen Zugriffen kein Problem)

    Wie das bei der S5 ist kann ich leider nicht sagen. Es könnte sein das diese älteren Geräte ein Problem damit haben.

Ähnliche Themen

  1. Datenübertragung DSL
    Von L.T. im Forum Feldbusse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 10:54
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 18:37
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 09:01
  4. Datenübertragung von SPS zum PC
    Von quant81 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 10:32
  5. Datenübertragung über Ethernet fehlerhaft
    Von CrazyCat im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 08:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •