Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Erfahrungen mit der S7-1500

  1. #21
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von HelleBarde Beitrag anzeigen
    Zum Panel noch was eigenartiges. Bei einer meiner Anlagen, wurde es im Schaltschrank recht warm. Zu viel Antriebe drin. Deswegen hatten wir mehrere Ausfälle. Bevor die Lüftung verbessert wurde habe ich das Panel abgezogen, im Schrank sieht man es doch eh nicht. Und jetzt Kollegen haltet euch fest. Ohne Panel war die Zykluszeit um 4% kürzer! Reproduzierbar!
    Ich verrate dir jetzt ein großes Geheimnis:
    Das war schon immer so.
    Bei 300/400 gibts dafür sogar einstellbare Maximalwerte.
    Also wenigstens das ist jetzt in keinster Weise überraschend...
    Mich überrascht nur, das dich das überrascht.

    Edit: Auch bei der 1200/1500 ist das in identischer Weise einstellbar, nennt sich "Zyklusbelastung durch Kommunikation".

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Geändert von MSB (17.11.2013 um 15:51 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    ducati (18.11.2013)

  3. #22
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Mich überrascht nur, das dich das überrascht.
    Ja das Forum ist voller Überraschungen........

    Man kann auch erst mal mit TIA projektieren und mit der 300/400 weiter arbeiten
    Bei F-CPUs geht es auch nicht anders im Augenblick.... und die S7-300 / 400 die gibt es bestimmt noch die nächsten 20 Jahre

  4. #23
    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    309
    Danke
    23
    Erhielt 160 Danke für 88 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Mich überrascht nur, das dich das überrascht.

    Edit: Auch bei der 1200/1500 ist das in identischer Weise einstellbar, nennt sich "Zyklusbelastung durch Kommunikation".
    Was mich dabei so überrascht war das Ausmaß. 4% bei ca 50ms Zykluszeit (so weit ich mich erinnere) das macht 2ms.
    Weder ist mir das bei einer 316 noch bei einer 319 bei einer relevanten Menge an Daten (200Byte) die zur Animation eines Faceplates diente so stark aufgefallen.
    2ms -- auf ein Panel wo im Schrank versteckt ist und sich nix rührt! Was plappern die da miteinander?

    'n schönen Tach auch
    HB

  5. #24
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Hat eigentlich schon einer versucht ein paar Verbindungen über einen zusätzlichen CP 1543-1 aufzubauen?

    Im Handbuch ist das für die S7-Verbindung ja schon beschrieben 118 S7 Verbindungen insgesamt. Aber wieviele PUT/GET gehen z.B. gleichzeitig? Bei der 300er war der CP ja doch stark beschränkt. Und gerade bei einem aktuellen Projekt musste ich das ganze Kommunikationsprocedere auf nacheinander ausgeführte PUT und BRECV aufbrechen so das immer nur 2 PUT und ein BRECV gleichzeitig aktiv sein können und dann erst die nächste der 20 Stationen abgeholt wird.
    Sehr zeitaufwändig.

    Wenn man jetzt natürlich gleich zig Uebertragungen gleichzeitig anstossen könnte wäre das ja schon cool. Aber im Handbuch steht da nur, dass es auch vom CPU Typ abhängig ist wieviele Verbindungsrecourcen genutzt werden können. Aber wie genau das steht nicht.

    Sowas wie gleichzeitig 8 PUT und 8 GET pro CP wie im Handbuch der cp 343-1 findet man hier nicht.

    https://support.automation.siemens.c...29&treeLang=de

    mfG René

  6. #25
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    im schönen Paderborner Land
    Beiträge
    68
    Danke
    13
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HelleBarde Beitrag anzeigen
    Hi

    da will ich doch auch noch meinen Senf dazu schmieren


    Bei TIA fehlt noch F und PDIAG. Wenn das in deinen Projekten drin ist, dann bleibt bei V5.
    Wenn ich mich richtig an die Aussage unseres zuständigen Siemens-Dealers erinnere, wird es auch kein PDIAG mehr geben.
    Siemens ist keine Produktbezeichnung sondern ein Warnhinweis!

  7. #26
    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    309
    Danke
    23
    Erhielt 160 Danke für 88 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Knut333 Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich richtig an die Aussage unseres zuständigen Siemens-Dealers erinnere, wird es auch kein PDIAG mehr geben.
    Au weh. Dann wird das nix mit einer Ablöse von Step7 V5 im Bereich der Prozessautomatisierung. Wofür sollte man dann eine 1518 kaufen, falls sie denn mal geliefert wird. Uns reicht die 1516 und oft auch die 1513.

  8. #27
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HelleBarde Beitrag anzeigen
    Au weh. Dann wird das nix mit einer Ablöse von Step7 V5 im Bereich der Prozessautomatisierung. Wofür sollte man dann eine 1518 kaufen, falls sie denn mal geliefert wird. Uns reicht die 1516 und oft auch die 1513.
    Das Meldekonzept von einer 1500er mit TIA ist nicht schlecht.
    Der Editor zum Bearbeiten der Meldungen ist einigermasen komfortabel.
    Von daher kann man viel von PDIAG auch schon mit dem Meldesystem abdecken.

    Gruß
    Dieter

  9. #28
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HelleBarde Beitrag anzeigen
    Dann wird das nix mit einer Ablöse von Step7 V5 im Bereich der Prozessautomatisierung.
    es gibt ja auch noch pcs7. die 400er bleiben auch noch eine Weile verfügbar, hat mir mal ein Siemens Mensch gesagt. irgendwann soll aber auch pcs7 fuer tia Portal kommen. aber das dauert sicherlich noch ewig...

  10. #29
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Das Meldekonzept von einer 1500er mit TIA ist nicht schlecht.
    Der Editor zum Bearbeiten der Meldungen ist einigermasen komfortabel.
    Von daher kann man viel von PDIAG auch schon mit dem Meldesystem abdecken.

    Gruß
    Dieter
    gibts bei der 1500er sowas wie zeitfolgerichtiges melden mit Alarm_DQ? oder wie funktioniert das da?

  11. #30
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    gibts bei der 1500er sowas wie zeitfolgerichtiges melden mit Alarm_DQ? oder wie funktioniert das da?
    Du kannst am Alarmbaustein der 1500 einen Timestamp eintragen. Ich vermute, dass das wohl in diese Richtung geht.
    Mit dem Alarm_DQ hab ich mich noch nie beschäftigt.

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit CX8090?
    Von Chräshe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 10:30
  2. Erfahrungen mit Blender
    Von Fabio im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 10:22
  3. Erfahrungen mit der DKB
    Von Kalle85 im Forum Stammtisch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 08:49
  4. Hat jemand Erfahrungen mit der RIO47100 von Galil?
    Von Gery im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 16:49
  5. Mit einer MicroLogix 1500 übers Internet verbinden?
    Von HSThomas im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 08:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •