Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Lineare Abhängigkeit

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    53
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich muss eine lineare Abhängigkeit programmieren und mir fehlt die richtige Idee.

    Ich habe einen Analogwert, z.B. 0-100°C.
    Analog dazu muss ich ein Ventil öffnen.
    D.h. von 20 - 80°C muss sich das Ventil 0-50% öffnen.
    Es handelt sich bei allen um Real Werte.
    Gibts dafür einen Std. Baustein ??

    Besten Dank für Ideen.

    Gruss Hightower
    Zitieren Zitieren Lineare Abhängigkeit  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    allgemein: E1=Eingang; A2=Ausgang

    Code:
         (E1 - UG1) * (OG2 - UG2)
    A2 = ----------------------------- + UG2
           (OG1 - UG1)
    
              (Eingang - 20) * (50 - 0)
    Ventil = ------------------------------- + 0
                (80 - 20)
    OG=obere Grenze; UG=untere Grenze


    PS: nach Bedarf dann den Ausgang/Ventil noch auf MIN/MAX begrenzen.
    Geändert von ducati (27.11.2013 um 11:54 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    53
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.
    Gibts dafür einen Baustein der eben die ganze Scalierung und Begrenzung kann??

    Gruss

  4. #4
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Sicher gibts fertige Bausteine: Stichwort "Scale" bzw. "Skalierung"
    Standard Library > TI-S7 Converting Blocks > FC 105 (SCALE CONVERT)
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sinix Beitrag anzeigen
    Sicher gibts fertige Bausteine: Stichwort "Scale" bzw. "Skalierung"
    Standard Library > TI-S7 Converting Blocks > FC 105 (SCALE CONVERT)
    ???

    ich denke nicht, dass der "Scale" das macht, was der TE möchte...
    Geändert von ducati (27.11.2013 um 13:20 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hightower777 Beitrag anzeigen
    Danke für die schnelle Antwort.
    Gibts dafür einen Baustein der eben die ganze Scalierung und Begrenzung kann??
    Ist doch schnell in SCL oder AWL geschrieben...

  7. #7
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.490
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Braucht man für alles einen fertigen Baustein?
    Die Formel von ducati kannst du ja sogar in KOP oder FUP mit den Rechenfunktionen lösen.

    Dieter

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.404 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    @Dieter, Ducati :
    Ja , braucht man ... und wenn ihr ganz ehrlich seid dann würdet ihr euch ja auch mal eben einen Baustein dafür fertig machen.
    Es wird aber auch heutzutage gelehrt, dass man die meißten Funktionen schon irgendwo fertig bekommt. Man muß nichts mehr selber programmieren sondern einfach etwas, das schon in etwa das ist, was man braucht, ein bißchen umfrickeln. Das wäre auch nicht meine Vorgehensweise - aber so wird es heute gelehrt ...

    Gruß
    Larry

  9. #9
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    @Dieter, Ducati :
    Ja , braucht man ... und wenn ihr ganz ehrlich seid dann würdet ihr euch ja auch mal eben einen Baustein dafür fertig machen.
    Es wird aber auch heutzutage gelehrt, dass man die meißten Funktionen schon irgendwo fertig bekommt. Man muß nichts mehr selber programmieren sondern einfach etwas, das schon in etwa das ist, was man braucht, ein bißchen umfrickeln. Das wäre auch nicht meine Vorgehensweise - aber so wird es heute gelehrt ...
    Jo, ist ja auch nicht verwerflich, vorhandene Bausteine zu nutzen.

    Aber (das ist jetzt nicht auf den TE bezogen!):

    Wenn man mathematisch und logisch nicht fit ist, um einfachste Dinge, welche nicht vorgefertigt geliefert werden, selbst umzusetzen, dann denke ich man ist fehl am SPS-Programmierungsplatz.

    Gruß.

  10. #10
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.490
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Man muß nichts mehr selber programmieren sondern einfach etwas, das schon in etwa das ist, was man braucht, ein bißchen umfrickeln. Das wäre auch nicht meine Vorgehensweise - aber so wird es heute gelehrt ...
    Gelehrt und auch verkauft.
    Geh mal zu 7nach5-Veranstaltungen ...
    Ich hab neulich mal einem Herrn von Siemens recht deutlich meine Meinung dazu gesagt...

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. lineare interpolation zwischen 20 punkten
    Von c.wehn im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 15:29
  2. Lineare Funktion
    Von emilio20 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 20:15
  3. Lineare Skalierung in Flexible
    Von Earny im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 09:07
  4. WinCC Flexible lineare Umrechnung
    Von Lars Weiß im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 15:31
  5. Baustein in einer lineare Interpolation
    Von alexus im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 22:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •