Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Hardwarekonfiguration CPU 315 2 PN/ DP bei Version 5.3.3

  1. #1
    Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen ich habe leider nur die veraltete Simatic Version und das lässt sich leider auch nicht ändern.Ich würde gerne eine CPU 315-2EH14-0AB0 damit gerne ansteuern.Ich hab schon probiert bei den HW Datein ein Update aus dem Internet zu bekommen aber leider finde ich da nichts.Ich hatte mal die Versuch 2EH13 aber leider funktionert die nicht einwandfrei. Kan mir da jemand helfen ?
    Zitieren Zitieren Hardwarekonfiguration CPU 315 2 PN/ DP bei Version 5.3.3  

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    117
    Danke
    4
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    schau mal hier.
    Mario

  3. #3
    Casio ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein so einfach ist es leider nicht da gibt es blos eine CPU 315-2EH13-0AB0 ich brauch aber CPU 315-2EH14-0AB0 die gibts leider nicht in diesem Packet.Diese Version funktioniert aber nicht ganz da kommt es öfter zu schwerwiegenden Fehlern.

  4. #4
    Casio ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Grad nachgesehen die Version 14 lässt sich offiziel laut den TABs nur mit Version 5.5 ansteuern gibt es da einen Weg der vielleicht nich ganz so offiziell ist?

  5. #5
    Casio ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Grad nachgesehen die Version 14 lässt sich offiziel laut den TABs nur mit Version 5.5 ansteuern gibt es da einen Weg der vielleicht nich ganz so offiziell ist?

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.556
    Danke
    825
    Erhielt 2.825 Danke für 2.274 Beiträge

    Standard

    Ein HSP hilft Dir leider nicht.
    315-2EH14 kann erst ab Step7 V5.4 SP4 + HSP 189 projektiert werden.
    Mit Step7 V5.3.x kann sie nur als 315-2EH13 projektiert werden, mit dem Funktionsumfang der 2EH13 Firmware V2.3

    Neue Funktionen und Kompatibilität siehe
    Vertriebs und Lieferfreigabe für innovierte CPU 315(F)-2 PN/DP und CPU 317(F)-2 PN/DP (-2Ex14 mit Firmware V3.1)
    Projektierung mit älteren Softwareständen:
    Sollen neuen Funktionen nicht genutzt werden, so kann die Baugruppe unter STEP 7 als Vorgänger mit dessen Funktionsumfang projektiert werden. Der größere Arbeitsspeicher steht weiterhin zur Verfügung.
    In HardwareKonfig Als Hardware vorhanden
    6ES7315-2EH13-0AB0 6ES7315-2EH14-0AB0
    Ein Hochrüsten des STEP 7 Softwarestandes ist auch hier nicht erforderlich.

    Wenn Du sie als 2EH13 in HW-Konfig projektierst: was genau "funktionert nicht einwandfrei"?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.556
    Danke
    825
    Erhielt 2.825 Danke für 2.274 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Casio Beitrag anzeigen
    Grad nachgesehen die Version 14 lässt sich offiziel laut den TABs nur mit Version 5.5 ansteuern gibt es da einen Weg der vielleicht nich ganz so offiziell ist?
    Was sagt denn der Siemens Telefon-Support?
    offiziell: 2EH14 ab Step7 V5.4 SP4 + HSP 189

    Zitat Zitat von Casio Beitrag anzeigen
    Nein so einfach ist es leider nicht da gibt es blos eine CPU 315-2EH13-0AB0 ich brauch aber CPU 315-2EH14-0AB0 die gibts leider nicht in diesem Packet.Diese Version funktioniert aber nicht ganz da kommt es öfter zu schwerwiegenden Fehlern.
    Die HSP für die 2EH14 sind in dem Paket enthalten (HSP 189 und 199), nur zeigt sie Dein Step7 V5.3 vielleicht nur nicht an, weil sie nicht für V5.3 geeignet sind.
    Inhaltsverzeichnis siehe die HSP_Viewer.html in dem HSP-Paket STEP7_HSPs.zip


    Wie "schwerwiegend" sind denn die "Fehler"? Wie teuer ist eine Produktionsstunde? Wie teuer ist Deine Arbeitszeit?
    Ein Lizenz-Upgrade zum aktuellen Step7 V5.5 kostet ca. 400 EUR
    Zitat Zitat von 6ES7810-4CC10-0YE5
    SIMATIC S7, STEP7 V5.5 UPGRADE, (V3.X ... V5.4 AUF V5.5), FLOATING LICENSE FUER 1 USER, E-SW, SW UND DOKU. AUF DVD, LICENSE KEY AUF USB STICK, KLASSE A, 5-SPRACHIG (DE,EN,FR,IT,SP), ABLAUFFAEHIG UNTER WINXPPROF, WINDOWS 7 ULTIMATE, WINDOWS 7 PROFESSIONAL REFERENZ-HW: S7-300/400, C7
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  8. #8
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    52
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Nichts für ungut, aber 2013 noch mit 5.3.3 arbeiten... Ich weiß nicht. Die 400 € sollten schonmal drinn sein.

  9. #9
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    644
    Danke
    95
    Erhielt 126 Danke für 96 Beiträge

    Standard

    Nichts für ungut, aber 2013 noch mit 5.3.3 arbeiten... Ich weiß nicht. Die 400 € sollten schonmal drinn sein.
    So wie er das schreibt hört sich das eher wie ein privater Nutzen an... Und da sind 400€ schon mal ein wenig viel...
    Kauf dir vielleicht mal ein Fachbuch von Siemens. Da ist eine DVD mit einer 14Tage Trial Version Step7 V5.5 dabei.
    Mit ein wenig Aufwand (Virtuelle Systeme) kann man die Nutzungszeit auch mal "überziehen"...

    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  10. #10
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.190
    Danke
    409
    Erhielt 462 Danke für 371 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,

    ich hänge mich mal wegen der 315-2EH14-0AB0 hier an. Das Problem ist jedoch etwas anders als beim TE.

    Ich habe einen neuen Rechner installiert mit:
    - Win7 Prof. 64Bit
    - Step7 Prof. V5.5 + SP3
    - WinCCflexible
    - TIA Portal V12

    Genaue Versionen siehe Screenshot. Um Step7 zu testen habe ich eines meiner Projekte (erstellt unter Step7 V5.5 + SP2) auf dem neuen Rechner im Simaticmanager dearchiviert. Im Projektbaum wird die CPU und das dazugehörige Programm nicht angezeigt. In der HW-Konfig ist im Hardwarekatalog die genannte CPU nicht zu finden. Der Ordner im Standard-Katalog, wo sie zu finden sein müsste, ist leer. HW-Updates installieren habe ich schon durchgeführt, sowohl mit "Aus dem Internet herunterladen" als auch "Von Datenträger kopieren". Laut angezeigten Infos im Update-Fenster sollte die CPU installiert sein. Der Support konnte mit bis jetzt auch nicht helfen.


    2014-01-07_073945.png2014-01-07_074226.png2014-01-07_080557.png


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. Probleme bei der Hardwarekonfiguration CPU 312C
    Von p***e_andi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 15:28
  2. PCS7 Version 7.0 und CPU 414-3 Version 4.0/4.1
    Von tobias1036 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 17:55
  3. CPU-314, Problem bei der Hardwarekonfiguration
    Von ebt'ler im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 19:31
  4. Fehlerdiagnose bei CPU 315 2-DP?
    Von olitheis im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 09:40
  5. SF DP bei CPU 315-2 DP
    Von Jupp06 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 08:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •