Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: datenformat Time zusamenstellen?

  1. #1
    Registriert seit
    15.02.2006
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    tach,

    kurz zur einleitung ja ich bin neu und setze mich sonst mit allgemeiner elektronik und µcs auseinander. aber zur zeit hat es mich zum zweck meiner diplomarbeit in die sps richtung verschlagen.

    folgendes teilproblem ich hab ne 312C cpu progge unter Step7 v5.1 sp6 in AWL und habe ein "lustiges" Touchpannel (was mich schon viele nerven gekostet hat) von pro-face drann (gp2600).
    also die cpu lässt ja die uhrzeit nicht weiter laufen wenn der strom aus ist(zumindest sehe ich das so). das touchpannel macht das aber freundlicher weise (ausnahmsweise mal was positives). diese wird in regelmäßigen abständen in den DB1 geschoben in folgenden format

    -wort 2: aktuelles jahr bcd 2 stellig (letzte 2 stellen)
    -wort 3: aktueller monat bcd 2 stellig (01-12)
    -wort 4: aktueller Tag bcd 2 stellig (01-31)
    -wort 5: aktueller Zeit bcd 4 stellig (00-23 h ; 00-59 min)

    so nun wollte ich erstmal irgendwie aus diesen gegebene werten die uhrzeit und datum erzeugen und das dann mit SFC0 /100 in die uhr laden. dabei is nun mein prob. das ich bisher nicht finde wie man sowas "zusammenbastelt".

    das man mit FC3 (D_TOD_DT) datum und zeit zusammen bekommt, habe ich gelesen auch das man aus s5 zeiten eine TIME (DW-format) machen kann. aber was mit dem da oben keine ahnung.

    noch ne frage zu TIME im gegensatz zu s5# wirklich eine reine ms zahl oder haben die auch wieder sowas wie exponenten verwendet ?

    ich erwarte nicht umbeding (wer will der darf) nen vollständigen quelltext, sondern sowas wie, in der datei findest du das bzw. das struckturelle vorgehen

    danke schon mal

    Mischa



    ps: ich weiß, ich äußere mich sogesehen negativ über das touch aber irgendwie isses halt ständig so, ein problem zu lösen wirft 2 neue auf. wahrscheinlich hab ich nur die falsche heranngehensweise .... .. ..
    denn sie wissen nicht was sie tun
    Zitieren Zitieren datenformat Time zusamenstellen?  

  2. #2
    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    S-H
    Beiträge
    189
    Danke
    11
    Erhielt 46 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    gib doch mal in der Suchfunktion den Begriff "cpu-zeit" ein, da kommen einige Beiträge. Vielleicht ist was dabei, hab auf die Schnelle nicht alle durchgesehen...
    Zitieren Zitieren Schau mal hier  

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Hier mal ein Stück Code:
    ab DBB20 -> im DB wird ein Type "Date_and_Time" deklariert
    ab LB 0 --> Temp-Variable im FC als "Date_and_Time" deklariert
    Code:
     
    // uhrzeit stellen
          AUF   DB    13; 
          L     DBB   20; //jahr
          T     LB     0; 
          L     DBB   21; //monat
          T     LB     1; 
          L     DBB   22; //tag
          T     LB     2; 
          L     DBB   23; //stunde
          T     LB     3; 
          L     DBB   24; //min
          T     LB     4; 
          L     DBB   25; //sek
          T     LB     5; 
          L     DBB   26; //msek
          T     LB     6; 
          L     DBB   27; //wochentag LSB - msek MSB
          T     LB     7; 
          CALL SFC    0 (
               PDT                      := #system_zeit,
               RET_VAL                  := #Temp_WORD);
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    luchs2a ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.02.2006
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das geht ja fix hier

    unter cpu-zeit habe ich auch gesucht is bedeuetend eingrenzender als nur nach zeit zu suchen.

    noch ne frage zu dem codeschnipsel. in einen anderen beitrag hatte ich gelesen das es hex wäre. is das nun so oder nich?

    sek & msek würde ich mit 0 laden der zeitversatz wird mich nich weiter stören.

    und was is meit dem dannach gemeint wochentag / msek nochmals ?
    denn sie wissen nicht was sie tun

  5. #5
    luchs2a ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.02.2006
    Beiträge
    7
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke

    ich bekomm nen schreikrampf den ganzen tag suche ich in den manuals (500 seitig) und jetzt reicht es in der bausteinerstellung vom ob1 lokaldaten zu öffnen daten_and_time anzuklicken F1 zu betätigen und da steht das wo ich heute 5h dran verballert habe ich könnt kotzen.

    danke das ich eure zeit genutzt habe dableibt mir nur

    RFTM zu sagen

    wenn man nur wüsste welches
    denn sie wissen nicht was sie tun

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das steht BCD-Codiert in den Bytes.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Umwandler für TIME/S5-TIME
    Von Andy_Scheck im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 22:56
  2. Datenformat
    Von römi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 07:04
  3. Datenformat Char
    Von CanYouHelpMe im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 09:23
  4. S7 REAL Datenformat
    Von cidex im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 19:37
  5. Datenformat eeprom
    Von mariob im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 22:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •