Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Master Slave Verfahren / Step 7

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich müsste die Daten von 5 Kompaktreglern auslesen und drei davon auch ansteuern. Dabei sind die Kompaktregler mit einer S7 316 über Profibus dp gekoppelt. Habe leider nur mit Asi Bus gearbeitet.

    1.) Wie funktioniert das auslesen (Empfangen) der Daten im Simatic Manager über Profibus ?
    2.) Wie arbeite ich mich in das Master Slave verfahren am besten ein ?
    3.) Gibt es nützliche Unterlagen die mir jemand empfehlen kann ?
    4.) Wie sende ich Daten über Profibus ?
    5.) Funktioniert das ganze so ähnlich wie beim Asi Bus ? ALso man liest alle Binären und ANalogen Signale über L PEW XXX und kann damit dann im Programm machen was man möchte ?


    Freundliche Grüße

    Jeremy
    Zitieren Zitieren Master Slave Verfahren / Step 7  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ach und du meinst jetzt, das jeder weiß welchen Kompaktregler du hast?

    Gibt es eine GSD?
    Kennst du das Handbuch des Reglers?
    Oft sind im Handbuch des Slave Herstellers auch S7 Bildchen.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Jeremy3 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist dieser Kompaktregler
    http://www.west-cs.de/produkte/model...hrkanalregler/
    Das ist diese GSD Datei
    http://www.west-cs.de/downloads/soft...-pma-produkte/


    Freundliche Grüße
    Jeremy
    Geändert von Jeremy3 (05.12.2013 um 22:04 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Hier noch das in deinem Fall nun wichtigste Handbuch:
    http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...,d.Yms&cad=rja

    Der Nachteil für dich daran ist nun, das dieser Regler prinzipiell alle sauereien kann, die es bei Profibus-DP so gibt.
    Du hast also einmal zyklische Daten, welche über das Prozessabbild oder PEW/PAW etc. gelesen/geschrieben werden können, als auch azyklische Daten, den sog. Parameterkanal.
    Desweiteren ist es so, das du das bei diesen Regler mehr oder weniger frei parametrieren kannst.

    In dem von mir verlinkten Handbuch musst du dir nun also für den Anfang mal das Kapitel 3.7.2 (Seite 31 ff.) zu gemüte führen.

    Du solltest allerdings schon jetzt grob im Hinterkopf haben, was du über die Kommunikation überhaupt alles abwickeln willst bzw. musst.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Jeremy3 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für Die Schnittstellenbeschreibung. Ich wusste nicht dass es sowas überhaupt gibt, da es auf der Seite des Herstellers nicht unter Brschüren ect. steht. ( siehe link http://www.west-cs.de/produkte/model...hrkanalregler/ )

    Ich habe den Regler an die S7 über Profibus angeschlossen und an dem Regler ist ein Thermoelement (Typ K) angeschlossen. Nun möchte ich diese Temeperatur in Step 7 lesen. Wie genau mache ich das ? Wird das über den SFC 14 / 15 realisiert oder wie genau ? In dem Engineering des Reglers habe ich das Signal auf ein DP READ Baustein aufgelegt.

    FG

    Jeremy

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 16:12
  2. Data Master->Slave, Slave->Master
    Von FinalMistery im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 13:56
  3. Master-Slave-Kopplun
    Von ellawo im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 20:45
  4. DP-Master - DP-Slave???
    Von davka im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 11:09
  5. Master-Slave
    Von titinparma im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 10:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •