Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: S7 300 Druckregelung mit PID Reglung Technikerprojetzt HILFE

  1. #41
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich meinte mit "mit Regeln wirds schwer" eher, dass man garnicht zu regeln braucht. Oder maximal Zweipunktregler mit Sollwertrampe, falls die Rückschlagklappen nicht zu 100% dicht sind.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    ducati (06.01.2014)

  3. #42
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Einen PI-Regler finde ich schon absolut richtig. Man muß ihn nur so parametrieren dass er nicht überschwingt. Das geht sicherlich auch ohne Rampe. Eine Sollwertführung über eine Rampe oder eine e-Funktion verringert ein Überschwingen allerdings erheblich. Ich hoffe, der TE probiert es mal aus. Die weiter oben genannten Parameter und die Rampen des FU's sahen schon ganz vernünftig aus. Viel Erfolg!
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  4. #43
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Nee du, da sind Rückschlagklappen verbaut, da dürfte nichts zurück fließen.
    Hmm, jo... ich würds vermutlich in dem Fall auch ohne Regler versuchen. Geht zwar vermutlich auch irgendwie mit PI-Regler, aber wie kriegt man ohne Überschwingen den I-Anteil wieder abgebaut? Und bei nem reinen P-Regler wird ne Regelabweichung übrig bleiben.
    Die üblichen Einstellregeln (Ziegler-Nichols, CHR...) werden hier nicht funktionieren, da das hier sowas wie ne nichtlineare I-Strecke ist...

    Also ich persönlich finde die Idee mit der Rampe in der SPS (anstatt des Reglers) aus Post #35 immer noch am besten.

    Gruß.

  5. #44
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Auch wenn's überheblich klingt, das sind Peanuts!
    für uns sicherlich, aber für den TE mit wenig Erfahrung sicherlich nicht...

  6. #45
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    .. Geht zwar vermutlich auch irgendwie mit PI-Regler, aber wie kriegt man ohne Überschwingen den I-Anteil wieder abgebaut? ..
    Der I-Anteil bleibt im ausgeregeltem Zustand konstant. Man muß den Regler nur so parametrieren daß es garnicht erst zum Überschwingen kommt.

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    für uns sicherlich, aber für den TE mit wenig Erfahrung sicherlich nicht...
    Bisher hat er doch alles richtig gemacht.
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  7. #46
    Bruchpilot007 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir haben das jetzt so gelöst das wir bis 80 % sollwert mit p Regen und dann den i Anteil zuschalten um das überschwingen zu verhindern klapp ganz gut

Ähnliche Themen

  1. Hilfe mit PID Regler s7 1200 Einstellungen
    Von Gonzo3 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.04.2017, 10:01
  2. druckregelung mit FU integrierten PID regler
    Von servus im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 13:11
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 20:25
  4. PID Reglung an S7-200/300
    Von Oest im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:14
  5. Einstellen von PID Reglern mit S7-300
    Von Thommy2207 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 14:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •