Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fester Zeitwert Binärcode

  1. #1
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    23
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei mir im Programm steht der Befehl "L KT 150.0"
    Ich weiß schon welcher Zeitwert das ist und das es BCD-Codiert im AKKU-1-L landet.
    was aber steht da im AKKU-1-L genau, also wie ist der Binärcode und kann ich das irgendwie umrechnen (lassen)?
    Ich brauch das, weil danach mit dem Wert im AKKU-1 weiter rumgerechnet wird.
    Zitieren Zitieren Fester Zeitwert Binärcode  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    KT 150.0 = KH 0150 = 0000_0001_0101_0000

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hoffi Beitrag anzeigen
    kann ich das irgendwie umrechnen (lassen)?
    Ich brauch das, weil danach mit dem Wert im AKKU-1 weiter rumgerechnet wird.
    Du meinst, nach dem L KT 150.0 willst Du mit der 150 als Dezimalzahl (Festpunkt, Integer) weiterrechnen?
    Dann muß der BCD-Wert im Akku zu Festpunkt umgewandelt werden. Suchhilfe: DEF, COD:B4, FB240, ...

    Welche CPU hast Du?
    siemens step5 bcd umwandlung in bin

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    hoffi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    23
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Du meinst, nach dem L KT 150.0 willst Du mit der 150 als Dezimalzahl (Festpunkt, Integer) weiterrechnen?
    nein.
    im PB1 wird der befehl L KT 150.0 benutzt.
    und dann wird nach ein paar zeilen ein FB aufgerufen in dem solche sachen stehen wie: (nur mal paar beispiele)
    L KF +0
    UW
    SLW 2 usw.
    das heisst doch das ich mit den binärzahlen in den AKKUs rechnen muss und sie ganz zum schluss um zu wissen welcher wert drinsteht wieder in dez wandeln muss.
    ich möchte nur wissen welcher wert in AKKU-1 steht nachdem die ganzen rechnereien gemacht wurden.
    denn nach dem aufruf des FB werden wieder timer benutzt und soweit ich weiss nutzen die immer den wert aus AKKU-1 als zeitwert.

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.708
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    um das sinnvoll beurteilen zu können müßte man den Code an sich kennen. Vielleicht stellst du den mal hier ein ...

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.708
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... ich habe gerade gesehen - es geht dann eigentlich hier weiter ...

Ähnliche Themen

  1. Fester Speicherbereich
    Von StructuredTrash im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 16:07
  2. zu fester Uhrzeit Schütz ansteuern
    Von Thomasheins11 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 19:06
  3. EA-Feld/Binärcode
    Von SCLNewbie im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 15:08
  4. CX9010 mit fester IP ins Netzwerk aufnehmen
    Von mike_roh_soft im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 19:16
  5. Binärcode mit Lampen darstellen
    Von mola2 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 09:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •