Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Teilnehmer am Y-Link überwachen

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    441
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Leute,

    ich habe ein redundantes 400er System am laufen mit einem Y-Link
    am red. Profibus. An diesem Y-Link betreibe ich fünf Antriebe die
    mittels GSD-Datei angesprochen werden.
    Jetzt würde ich gerne den Ausfall der Teilnehmer überwachen.
    Ich habe hier auch schon die Suchfunktion genutzt und bin
    auf die entsprechende Seite von Siemens gestoßen:

    http://cache.automation.siemens.com/.../PI_Y-Link.pdf

    Ich habe das ganze zwar so umgesetzt und grundsätzlich scheint die
    Mimik auch zu funktionieren, doch wenn jetzt ein Ausfall simuliert wird
    dann erhalte ich keinen Eintrag im gewünschten Datenword.
    Ich hätte jetzt erwartet das in Byte 102 (Seite 35 im pdf-Doku) hier die
    Bits entsprechend gesetzt werden, aber da tut sich nichts.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß
    Move
    Zitieren Zitieren Teilnehmer am Y-Link überwachen  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    meine Idee wäre, dass es nur bei diagnosefähigen Geräten funktioniert:
    Die Status Message ist ein Teil der gerätebezogenen Diagnosen und gibt Ihnen
    Auskunft über:Adressen der DP-Slaves mit Diagnose (Byte 102 bis 117)
    aber ich hab das damit noch nicht gemacht.
    diese ganze Diagnosegeschichte ist immer ziemlich aufwändig und für jedes Gerät/Konfiguration immer ne neue Baustelle.
    Als einfachste Lösung such ich mir nach Möglichkeit immer nen bit in der zyklischen Kommunikation mit dem jeweiligen Gerät, welches immer true ist.
    Bit=true -> Kommunikation ok
    Bit=false -> Kommunikation nicht ok...
    Gruß.

  3. #3
    Move ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    441
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hi,

    danke für die Antwort.
    Ja das mit der Diagnose ist immer so ein gefrikkel.
    Deine Idee ist mir auch schon eingefallen, ich würde das Eingangsstatusword
    des Antriebs auf Null überwachen, dann wäre der Teilnehmer ausgefallen.
    Das wäre dann die Industrie-Standard-Einfach Lösung

    Gruß
    Move

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Move Beitrag anzeigen
    Das wäre dann die Industrie-Standard-Einfach Lösung
    Ja und eine bei der man sich auch 100%ig sicher sein kann, das sie immer funktioniert! Und zyklusgenau!

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. TIA Drehbewegung überwachen?
    Von spirit im Forum Simatic
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 09:16
  2. Step 7 PB Kommunikation überwachen
    Von Ninja2602 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 23:09
  3. DP-Teilnehmer überwachen
    Von Move im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 08:02
  4. Net Link Compact / Net Link Pro
    Von JandeFun im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 12:16
  5. FB-Parametrierung überwachen
    Von mueckerich im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 18:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •