Hallo Leute,
ich habe mal eine Frage zum FB126 „PNIODiag“. Ich möchte gerne von einem Failsafe-Motorstarter die Diagnoseinformationen zu den Fehlermeldungen auslesen.

Hinweise:
Bauteil: 3RK1301-0CB13-1AA4
Beschreibung: http://cache.automation.siemens.com/..._manual_de.pdf Seite: 118, Kapitel 4.7 „Diagnose“

In diesem Kapitel wird beschrieben das eine Auswertung durch das Anwenderprogramm möglich sei und dass hierzu der „PNIODiag“ als Ablösung des FB 125 „DP-DIA“ verwendet wird. Unten drunter sind schön die möglichen Diagnosemeldungen aufgeführt.

Mein Problem ist, dass ich nicht genau weiß wo ich diese Bits abrufen kann!!


Ich habe nun schon eine Weile recherchiert und bin auf das Dokument „System- und Stationsdiagnose des Diagnosepakets PNIODiag auswerten“ (http://cache.automation.siemens.com/...NIODiag_de.pdf) gestoßen. Dort steht auf der Seite 12 welche Bedeutung die Bits des Instand-DBs (DB126) des FB126 "PNIODiag" haben. Meine Vermutung ist das die Diagnosebits in dem reservierten Bereich von Bit 9 bis Bit 15 liegen! Ist das korrekt?! Wenn dies nicht der Fall sein sollte, dann sagt mir bitte wo ich diese Diagnosebits finden kann!

VIELEN DANK für eure Hilfe!!
Dennis