Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Beispielprojekt DP/DP Koppler

  1. #1
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    kann mir jemand ein Beispielprojekt mit einem DP Koppler nennen.

    Gruß
    Nadya
    Zitieren Zitieren Beispielprojekt DP/DP Koppler  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Wenn du uns schreibst wen oder was du mit dem DP Koppler verbinden willst, wird es leichter.
    Denn es kann sein, dass nur ein Eingangsbyte gelesen muss, dann geht es mit L EW x.
    Sonst einmal die SFC 14/15 anschauen.

    Dies gilt aber nur für S7/300
    Daher ein Hinweis auf die CPU wäre hilfreich, solange es nicht zu geheim ist.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Nadya ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Oh sorry,

    Also es sollen zwei s7 300 Cpus (315-2dp, 312-2dp) verbunden werden.

    Ein Byte soll jeweils gesendet und empfangen werden.

    Was ich bis jetzt so gelesen hab geht es so:
    HW Config: 1 Byte Eingang (konsistent ??) EB 1000, 1 Byte Ausgang (konsistent ??) AB 1000 (hab hier mal EB und AB 1000 genommen...)
    Aufruf mit:
    L DB10.DBB0
    T AB 1000

    oder
    L EB 1000
    T DB20.DBB0

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ja, so sollte es funktionieren.
    Du musst nur beim Laden und Transferieren beachten wie groß das PAE bzw PAA deiner CPU ist.
    ggF musst auf die Perpherie zugreifen mit L PEW bzw T PAW

    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Und wo ist da jetzt der DP/DP-Koppler? Sind beide CPUs bereits DP-Master an einem eigenen Profibus?
    Wenn nicht, dann könnte man die CPUs auch direkt ohne DP/DP-Koppler verbinden und eine CPU macht den Master und die Andere den Slave.

    Sind bei Dir vielleicht auch noch CP342-5 beteiligt? Dann funktioniert das wiederum ganz anders.
    Anleitungen und Hinweise zur Profibus-DP-Kopplung und zum DP/DP-Koppler findest Du im Siemens-Support und hier im Forum.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #6
    Nadya ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab jetzt grad mal in Eigenschaften der CPU geguckt (HW Config/eigenschaften CPU). Da wird die Größe des Prozeßabbilds jeweils mit 128 angegeben.
    Also würde EB 1000 nicht funktionieren.

    Der Wert darf dann nur max 128 sein?

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Nadya Beitrag anzeigen
    Hab jetzt grad mal in Eigenschaften der CPU geguckt (HW Config/eigenschaften CPU). Da wird die Größe des Prozeßabbilds jeweils mit 128 angegeben.
    Also würde EB 1000 nicht funktionieren.

    Der Wert darf dann nur max 128 sein?

    Hast du denn wirklich keine Ahnung von PLC?
    Was habe ich denn geschrieben so wegen L PEW und T PAW?
    Und hast du verstanden was dir Harald geschrieben hat?
    Bevor auch nur ein Bit hin und her wetzt muss du auch die Hardware richtig konfigurieren.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #8
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn das nur die beiden CPU sind, käme auch noch Globaldatenkommunikation in frage (MPI)
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

Ähnliche Themen

  1. Beispielprojekt für ET200pro FU
    Von lounsome im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 16:48
  2. Suche Beispielprojekt von Siemens
    Von bacardischmal im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 12:01
  3. SEW Movidrive B --- Beispielprojekt
    Von Schnage im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 11:37
  4. Beispielprojekt ZDt01_01__AWL & ZDt01_02__AWL
    Von Gurgli2004 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 19:30
  5. PCS7 Beispielprojekt
    Von hoT im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 09:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •