Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ob 82

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen, Kann mir bitte jemand sagen wie der Ladebefehl lauten muss um den OB82_EXT_FAULT wert abzufangen. Er ist vom Typ BOOL.
    L #OB82_EXT_FAULT funktioniert nämlich nicht.

    Freundliche Grüße

    Jeremy
    Zitieren Zitieren Ob 82  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    .

    Bitverküpfung

    Code:
    ..
    
    U #OB82_EXT_FAULT    // Abfrage externer Fehler
    U ...
    ...
    kind regards
    SoftMachine

  3. #3
    Jeremy3 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich habe es so eingefügt, erkennen tut er es. ich kann die den Wert aber nicht Beobachten. Woran kann das liegen ?

    Freundliche Grüße

    Jeremy

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    TEMP-Variablen kann man nicht beobachten. Man kann den Wert der TEMP-Variablen nur sehen, wenn man eine Programm-Anweisung beim Laden des Wertes beobachtet. Allerdings wird der OB82 beim Kommen eines Fehlers genau einmal ausgeführt - es ist ziemlich unwahrscheinlich, das man genau diesen einen Programmdurchlauf beobachtet.

    Man kann den Wert von TEMP-Variablen in globale Variablen umspeichern und diese globale Variable beobachten, dann sieht man welchen Wert die TEMP-Variable beim letzten OB82-Aufruf hatte.
    Code:
    U #OB82_EXT_FAULT
    = "OB82_EXT_FAULT"  //z.B. M82.1
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    Jeremy3 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ah so. Klingt logisch. Ich kann also die fehler die ich benoetige in einen db einlesen. Und diesen fehler dann in der visualisisierung dann anzeigen z.b.

    Welche moeglichkeiten gibt es noch um die fehlerwerte in den akku zu laden.

    Gibt es noch andere moeglichkeiten die fehlerwerte in den akku zu laden und einen db zu transferieren ?

    Ich habe das mal gesehen aber weiss nicht mehr wie die syntax lautet. Man konnte auch die adresse des fehlers in dem ob verwenden z.b

    Freundliche gruesse

    Jeremy

  6. #6
    Jeremy3 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    108
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ah so. Klingt logisch. Ich kann also die fehler die ich benoetige in einen db einlesen. Und diesen fehler dann in der visualisisierung dann anzeigen z.b.

    Welche moeglichkeiten gibt es noch um die fehlerwerte in den akku zu laden.

    Gibt es noch andere moeglichkeiten die fehlerwerte in den akku zu laden und einen db zu transferieren ?

    Ich habe das mal gesehen aber weiss nicht mehr wie die syntax lautet. Man konnte auch die adresse des fehlers in dem ob verwenden z.b

    Freundliche gruesse

    Jeremy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •