Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7-400 DP Stationsausfall und Widerkehr

  1. #1
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen zusammen,

    ich habe ein Problem,

    ich habe gestern unser Profibus Netzwerk erweitern müssen.

    Zustand Ist: CPU 412 2DP --> IM151 Adresse 3 --> Helmholz Koppler Adresse 4 ( Widerstand Ein )

    Seit gestern habe ich schon zweimal das die letzte Station ausgestiegen ist, und auch selbstständig widerkehrt.

    " Stop durch Baugruppenträgerausfall ( OB nicht geladen )"

    Ich hatte den OB86 nicht drin.
    So im Netz stand das ich den Einfügen soll. Das hab ich gemacht aber der ist leer.

    Ich möchte doch nur das die CPU nicht in Stop geht, sondern normal weiterläuft. An der Station hängen nur Tempfühler für Aussenluftetc.

    Was kann ich da machen...

    Hoffe Ihr könnt mir helfen..

    Ach so die Geschwindigkeit ist auf 1,5Mb eingestellt, oder soll ich die mal runter setzen...

    Danke

    Gruss Uwe
    Zitieren Zitieren S7-400 DP Stationsausfall und Widerkehr  

  2. #2
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    16
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Uwe,

    da du den OB 86 eingefügt hast, wird deine CPU auch nicht mehr in STOP gehen da du ja den benötigten OB geladen hast.
    Auch wenn da "nichts" drin steht weiß deine CPU das sie auf Grund von Baugruppenträgerausfall nicht mehr in STOP-Modus gehen muss,
    sondern weiter im RUN-Modus bleibt.

    Wichtiger wäre aber herrauszufinden warum der Baugruppenträger ausfällt.
    Wie lang ist die Profibusleitung zum letzen Slave?
    Kontrollier nochmal die Terminierungen an allen Komponenten, Widerstände alle richtig aktivier/deaktiviert!

    Gruß Doc

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu DocSchmid für den nützlichen Beitrag:

    gw-tuning (29.01.2014)

  4. #3
    gw-tuning ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also nur damit ich das Verstehe, die CPU bekommt den Fehler Stationsausfall und sucht den OB86, er wird geöffnet und das war es, auch wenn da nichts drin steht??

    Die Leitung ist ca.35m lang. CPU --> Station 3 (ca.3m) --> Station 4 --> 35m Terminierung an der CPU ist an und an Station 4 ist an.

    Sollte ich lieber mit der Geschwindigkeit runter gehen??


    Und einen super Dank für die Schnelle Anwort...

    Danke
    Danke

  5. #4
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    16
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Uwe,

    also von der Länge der Leitungen her, sollte es keine Probleme geben.
    Als nächstes würde ich mir die PB-Stecker zur Brust nehmen, da hier in den meisten Fällen der Hund begraben liegt. Hast du M12 Stecker oder
    die "normalen" Siemens-Stecker?

    Wenn deine CPU einen Baugruppenträgerausfall erkennt, fordert sie den OB86 an, wenn der nicht vorhanden ist mekert sie natürlich rum. Das ist wie wenn du einen Baustein aufrufst der noch nicht in der CPU geladen ist. Was du dann in den OB86 reinschreibst ist der CPU ziemlich wumpe

    Der wird nur bearbeitet wenn ein Baugruppenträger ausfällt und die CPU das als solches erkennt springt sie automatisch in den OB86.

    Gruß

    Doc

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu DocSchmid für den nützlichen Beitrag:

    gw-tuning (29.01.2014)

  7. #5
    gw-tuning ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So habe den OB 85 eingefügt und hochgeladen, doch heute Abend kam der Fehler wieder...

    Was kann ich da noch machen??? Hab mal ein Bild hochgeladen: Kann nur einen Kaltstart machen oder Warmstart aber keinen Wiederanlauf...
    Zitieren Zitieren Immer noch der selbe Fehler  

  8. #6
    gw-tuning ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So habe gesehen das der OB86 ebenfalls Online fehlte, habe ihn hinzugefügt und einen Online Screenshot gemacht.

    Den Fehler in der CPU habe ich weg, das war der Stopbefehl...

    Zitieren Zitieren Screenshot der Inhalte Online  

  9. #7
    gw-tuning ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    107
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So ich hoffe jetzt hab ich alle:

    Zitieren Zitieren So jetzt hab ich einige OB gesagt bekommen die ich einfügen soll  

  10. #8
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    16
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So Hallo Uwe,

    ich habe mir mal deine Screenshots angesehen. Also die CPU dürfte jetzt mal soweit mal stabil laufen.
    Wenn du die Stecker kontrolliert hast und du sicherbist das die Terminierungen stimmen, dann könnte man
    einen aktiven Abschlusswiederstand versuchen.

    CPU --> Station 3 (ca.3m) --> Station 4 --> (35m) --> aktiver Abschlusswiederstand.


    Es kann manchmal vorkommen, das durch passive Slaves das Profibus-Signal etwas "leidet" und wenn du dann noch vielleicht etwas
    EMV-Probleme bekommst kann sowas schon mal passieren. Mit einem aktiven Abschlusswiederstand kannst du zumindest das Signal
    wieder bisschen aufbessern.

    Als aktiven Abschlusswiederstand kenn ich den T1 von der Firma Procentec 101-00211A

Ähnliche Themen

  1. TIA HMI - KTP 400 und S7-1200
    Von Zeta90 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 21:24
  2. Multimastersytem S7-400 und S7-300
    Von KaiKai im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 15:45
  3. S7 400 und WinCC
    Von thotrix im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 20:51
  4. Biete s7 300 und 400
    Von speedyspeedy im Forum Suche - Biete
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 20:41
  5. Biete S7-400 Rack 18 Module NP:440€ 6ES7 400-1TA01-0AA0
    Von MadPlayer im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 17:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •