Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: SPS Funktion Start- Taster

  1. #1
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo @ all,

    ich habe mich neu angemeldet und eine Frage zur
    Funktion eines Start-Tasters in einer Anlage.

    Es geht um die Aufgaben aus dem Buch
    "Automatisieren mit SPS Übersichten & Übungsaufgaben"
    von Günter Wellenreuther.

    In dem Buch sind einige Aufgaben mit z.B. dem Ablauf
    eines Presswerkzeuges (2-3 Zylinder). Diese Abläufe werden immer
    mit einem Sart-Taster gestartet, so dass kein Dauerbetrieb
    möglich ist.

    Meine Frage ist nun, bleibt der Start-Taster nach der Betätigung auf
    1 oder liefert er nur kurz eine 1 ?

    Vielen Dank für die Hilfe.
    Zitieren Zitieren SPS Funktion Start- Taster  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich kenne den Passus da jetzt nun nicht ... aber generell assoziiert man Taster (im Maschinenbau) eigentlich mit Impuls (die Gebäude-Elektriker haben da allerdings noch den Tast-Schalter und der liefert ein Dauer-Signal - das ist hier aber m.E. nicht gedacht)

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Also ein Start Taster bringt immer nur kurz ein 1 Siganl. Nach dem loslassen wird des Tasters wird der Signal zusatnd wieder 0.

  4. #4
    Freddson ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dankeschön schonmal

    ...also muss ich, wenn ich meine Anlagen in Step7 teste im RUN- Modus
    immer den Eingang des Tasters kurz an & aus machen, um einen Taster zu
    Simulieren?

  5. #5
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 916 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    die Gebäude-Elektriker haben da allerdings noch den Tast-Schalter und der liefert ein Dauer-Signal
    Das ist aber auch kein Taster sondern eben ein Schalter.

  6. #6
    Freddson ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    --> Somit müsste ich in Step7 RUN-Modus den Taster- Eingang kurz an/aus machen um dies zu
    simulieren?

  7. #7
    Freddson ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe ich dann die folgende Aufgabe richtig in FUP geschrieben?
    Also es läuft 1 Mal durch und dann eben erst wieder wenn
    der Taster S1 gedrückt wird?

    Dankeschön.Aufgabe01.jpg01.JPG02.JPG

  8. #8
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard

    Leider fehlt der Schritt 3.
    Kannst du die Schritte noch erklären?
    Am Besten dem Netzwerk einen Titel und Kommentar geben.
    Somit weiß man was du erreichen wolltest.

    Warum setzt du den letzten Schritt mit dem Schritt 1 zurück?
    Soll der so lange aktiv bleiben bis du den Ablauf neu Startest oder soll der letzte Schritt zurückgesetzt werden wenn der Ablauf abgeschlossen ist?

  9. #9
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 916 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Was passiert denn, wenn jemand S1 die ganze Zeit gedrückt hält (oder S1 wegen 'ner Fehlfunktion nicht wieder öffnet) und der Biegevorgang eigentlich beendet ist?

  10. #10
    Freddson ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich schreibe mal schnell die Vorstellung von mir in die Netzwerke rein.

    Ich dachte man schreibt in jedem Schritt immer den nächsten
    Schritt bei Reset (SR Baustein) hin und beim letzten Schritt
    eben wieder den Ersten?

    Und genau das ist meine Frage wegen dem Taster dann... muss ich das anderst
    schreiben? Ich glaube die Lösungen von solchen Aufgaben haben als ersten Schritt
    immer einen "warte Schritt" drin.

Ähnliche Themen

  1. Start/Stop/Laufzeit-Funktion mit einem Taster in FUP
    Von reas33 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 22:10
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 22:02
  3. Frage verständniss Start / Stop Taster
    Von maxi im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 19:05
  4. Start/Stop über ein Taster
    Von Stift1802 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 10:22
  5. Funktion Taster als Schalter?
    Von sophia0000 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 17:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •